#1 02.09.2019, 15:31
AWDO Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 09.08.2019
Beiträge: 1


Betreff: ConnexxAir Verleih
Guten Tag,

seit kurzem habe ich ein Insio 7nx CIC und bin damit als HG Neuling absolut zufrieden. Die beiden Phonak Marvel B30 HD und B50 IIC konnten mich überhaupt nicht überzeugen und ziehen gegen das 7nx sehr deutlich den Kürzeren.
Nun aber zu meiner eigentlichen Frage:
Gibt es irgendwo die Möglichkeit sich ein ConnexxAir auszuleihen? Ich möchte einige Einstellungen nachjustieren und dafür nicht 3 Stunden (Hin- und Rückfahrt) zum Hörakustiker in Kauf nehmen. Die Software und mein Profil habe ich, nur nicht das ConnexxAir.
Über hilfreiche Hinweise würde ich mich freuen.
↑  ↓

#2 02.09.2019, 18:44
Ohrenklempner Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 20.02.2015
Beiträge: 1.911


Betreff: Re: ConnexxAir Verleih
Schwierig... Hast du evtl. eine Hipro oder Noahlink?
Allons-y!
↑  ↓

#3 02.09.2019, 22:42
Randolf Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 23.04.2017
Beiträge: 401


Betreff: Re: ConnexxAir Verleih
Hallo,

ich glaube die Angabe von 3 Std. Anfahrt zum AK einfach nicht.
Die Ketten sind einfach überall!
Kein Akustiker verleiht sein Arbeitsgerät an Kunden, um sich dann weiteren Ärger einzuhandeln.

Wohl eine Inet - Anschaffung oder "günstig" im Ausland beschafft?
Da hilft nur der Griff in die eigene Kasse, Kauf im Inet für einen grünen Schein!
Im Anschluss selber verleihen ...

Viel Freude mit dem neuen Geschäft wünscht Randolf
↑  ↓

#4 03.09.2019, 07:40
Treehugger Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 23.08.2017
Beiträge: 284


Betreff: Re: ConnexxAir Verleih
Über das selber Programmieren und die Beschaffung / Anschaffung einer Schnittstelle gibt es hier bereits einige Beiträge.
Dort werden auch Tips gegeben wo und wie die zu bekommen sind.

Ich wäre Grundsätzlich vorsichtig und würde das mit dem entsprechendem Respekt machen, wenn ich es denn selber machen würde ;-)

@Randolf
Vielleicht besteht ein besonderes Verhältnis genau zu die AKU
Vielleicht will nicht jeder zu einer Kette gehen
Vielleicht fragt er hier ander Private Personen die so etwas haben

Auf jeden Fall ist dein Beitrag sehr aufbauend / hilfreich, für jemanden der seinen ersten Beitrag geschrieben hat.

Treehugger
↑  ↓

#5 04.09.2019, 21:56
Tuchel48.1.1 Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 14.05.2015
Beiträge: 283


Betreff: Re: ConnexxAir Verleih
Hallo, ich habe heute nachmittag nach diesem Connexx geschaut und festgestellt, sowas gibt es vermutlich bei Hörhelfer, aber ein Nachustieren ist da nicht nötig.

Wenn du sowas machen lassen willst, telefoniere doch bei deinem Akustiker oder schicke eine E-Mail oder SMS, daß´der dir das Teil schickt, was du brauchst. Am Hörgerät solltest du aber nicht herumschrauben, da machst du das Gerät kaputt und bei mutwilligem Zerstören verlierst du die Garantie-Ansprüche! Ob es das wert ist???????????????
↑  ↓

#6 05.09.2019, 07:18
Ohrenklempner Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 20.02.2015
Beiträge: 1.911


Betreff: Re: ConnexxAir Verleih
Beim Programmieren mit der ConnexxAir muss man nichts am Gerät schrauben. Geht alles per Funk und ohne Berührung.
Allons-y!
↑  ↓

Seiten (1): 1

Interessantes für Gäste und User ohne Beitrag in den letzten 100 Tagen ...


Alle Zeitangaben in GMT +02:00. Aktuelle Uhrzeit: 11:01.