#101 12.12.2019, 20:01
Ottogerd
Gast


Betreff: Re: Fielmann Hörgeräte
Na jetzt sollte es aber langsam jeder wissen. Wobei ich den Film eher nichtssagend fand.
↑  ↓

#102 12.02.2020, 09:57
Tuchel48.1.1 Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 14.05.2015
Beiträge: 303


Betreff: Re: Fielmann Hörgeräte
Ich denke, es kommt drauf an, ob bei Fielmann ein FAchmann am Werk ist, dann bekommt man genauso qualitative Leistung wie anderswo. Ich habe vor einem Jahr die positive Erfahrunge gemacht, daß ich dort gut aufgehoben bin. Während woanders behauptet wurde, mein Hörgerät sei nicht mehr veränderbar, klappte es bei Fielmann durchaus und ich bin zufrieden. Da wird auch nicht bei jeder Kleinigkeit die Hand aufgehalten wie anderswo.
Normalerweise bin ich auch nicht für Ketten, aber in diesem Fall sehe ich von der Ablehnung ab.
↑  ↓

#103 12.02.2020, 18:14
Randolf Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 23.04.2017
Beiträge: 542


Betreff: Re: Fielmann Hörgeräte
... der Mitarbeiter von Fielmann hat genau erkannt, dass die HG älteren Datums sind und möchte dich als Kunde für Neugeräte behalten ...
↑  ↓

#104 13.02.2020, 16:19
akufrank59 Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 10.01.2020
Beiträge: 45


Betreff: Re: Fielmann Hörgeräte
Zitat von Ottogerd:
Na jetzt sollte es aber langsam jeder wissen. Wobei ich den Film eher nichtssagend fand.

Wieso fandest du den Film nichtssagend ?

Schon allein die unterschiedliche Herangehensweise der Akustikermeister Arlow und Schmitz mit ihrer jeweils unterschiedlichen Akzeptanz (ich arbeite eher in die Richtung wie Kollege Arlow) konnte ich erkennen.

Und die unterschiedlichen Erwartungen verschiedener Hörgerätekundinnen (hier: Autorin Faltin und ihre Freundin) fand ich ebenfalls gut herausgearbeitet.

Manchmal entdeckt man bei zweiten oder dritten Mal Anschauen Dinge, die einem beim ersten Mal nicht aufgefallen sind.

lg Frank
↑  ↓

#105 13.02.2020, 22:13
serik Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 08.07.2011
Beiträge: 262


Betreff: Re: Fielmann Hörgeräte
Off-Topic:
Hallo Frank,

dass der Film nicht "nichtssagend" wäre, gebe ich Dir meine Zustimmung. Aber dass jener auch nicht "allessagend" wäre, stimme ich mir selber auch zu. Laughing

Schöne Grüße,
Sergej

Wie manipuliert man einen Menschen?
Man erzählt ihm nur die halbe Wahrheit.
↑  ↓

Seiten (6): 1, 2, 3, 4, 5, 6

Interessantes für Gäste und User ohne Beitrag in den letzten 100 Tagen ...



Alle Zeitangaben in GMT +01:00. Aktuelle Uhrzeit: 22:20.