#1 04.03.2020, 10:59
Jaymesbond Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 12.06.2019
Beiträge: 22


Betreff: Könnt Ihr auch Lippenlesen?
Hallo zusammen,
ich erinnere mich noch gut an die Zeit vor der HG-Versorgung. Da ich nur ca. 60% der gesprochenen Worte verstanden habe, musste ich die anderen 40% durch Lippenlesen und "Gedanken-Tetris" wie Mosaik-Steine zusammen legen, sodass ein großes ganzes daraus wurde, was zugegebenermaßen ziemlich anstrengend war. Nach der HG- Versorgung wurde das Lippenlesen dann zwar etwas weniger, allerdings achte ich trotzdem noch immer sehr auf den Mund, was mir manchmal auch etwas unangenehm ist. Die Fähigkeit ist mir nach all den Jahren nicht abhanden gekommen, sodass ich noch heute nach 14 Jahren HG-Versorgung noch immer bruchstückhaft verstehe, was Menschen sagen, ohne dass ich ein Wort akustisch hören muss. Habt Ihr ähnliche Erfahrungen gemacht?
↑  ↓

#2 04.03.2020, 11:07
rabenschwinge Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 22.11.2017
Beiträge: 1.262


1  Bewertung/en: 100 Betreff: Re: Könnt Ihr auch Lippenlesen?
Ich seh auch mit HG´s viel vom Mundbild ab. Auch mit den HG´s bekomme ich nicht immer alles mit und bin da dann auf das Mundbild angewiesen,
↑  ↓

#3 04.03.2020, 11:10
Nanni Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 06.02.2019
Beiträge: 171


1  Bewertung/en: 100 Betreff: Re: Könnt Ihr auch Lippenlesen?
Unbewusst achte ich auch darauf. Wenn z. B. beim Fernsehen Ton und Bild versetzt kommen, irritiert mich das sofort. Oder wenn jemand den Mund verdeckt hat, bitte ich denjenigen, mich direkt anzusehen.
↑  ↓

#4 04.03.2020, 13:39
rabenschwinge Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 22.11.2017
Beiträge: 1.262


Betreff: Re: Könnt Ihr auch Lippenlesen?
@Nanni, mich macht der Versatz zwischen Bild und Ton auch immer völlig wuschig. Hamburg1, ein kleiner lokaler Privatsender, hatte das häufig.

Stimmt, bei verdeckten Mund reagiere ich ähnlich.
↑  ↓

#5 04.03.2020, 14:15
sky Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 20.12.2019
Beiträge: 91


Betreff: Re: Könnt Ihr auch Lippenlesen?
Das macht jeder unbewusst.
Deshalb versagen die Menschen auch beim Freiburger Test Smiling
Ich höre: links 30dB @125Hz bis 50 dB @8kHz | rechts 25dB @125Hz bis 40dB @8Khz
Ich nutze: HG ReSound Linx Quattro 761 DRWC mit Thermotec Otoplastik in Ringform
↑  ↓

#6 04.03.2020, 15:38
Dani! Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 09.03.2012
Beiträge: 991


1  Bewertung/en: 100 Betreff: Re: Könnt Ihr auch Lippenlesen?
Das machen in der Tat auch Normalhörende. In lauter Umgebung habe ich mir ab und zu den Spaß gegönnt, einzelne Wörter oder ganze Sätze stimmlos zu sprechen. Die meisten verstehen mich dann trotzdem. Besonders auffällig ist das bei Bedienungen in geräuschvollen Lokalen. (Bewusst) lippenablesende Kellner stehen dann völlig relaxed 2m vom Kunden weg, das nur-hörende Servicepersonal kommt sichtlich ins Schwitzen.
Dominik
L: Hz/dB 125/10 250/20 500/35 1k/80 2k/90 >=3k/--
'18: Phonak Naida B70-SP
R: 20.2.'20: Med-el Sonnet 2
↑  ↓

#7 04.03.2020, 19:25
annib Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 19.08.2016
Beiträge: 165


Betreff: Re: Könnt Ihr auch Lippenlesen?
Ich habe mich, einfach als Ergänzung für mein Verstehen, für einen dreiteiligen Absehkurs angemeldet. Ich bin gespannt.
nach Hörsturz/Hörstürzen auf einem Ohr an Taubheit grenzend, jetzt mit CI
↑  ↓

#8 04.03.2020, 20:05
Jaymesbond Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 12.06.2019
Beiträge: 22


Betreff: Re: Könnt Ihr auch Lippenlesen?
Klar, das machen auch Normalhörende – allerdings nicht unbedingt in alltäglichen Situationen, sondern wohl eher in kritischen Situationen mit vielen Nebengeräuschen. Mir ist es insofern auch unangenehm, als „auf den Mund schauen“ auch beim Flirten gemacht wird. Achtet mal darauf: wenn der Mann eine Frau attraktiv findet, dann schaut er gerne auf den Mund, was bei der Frau unterbewusst wieder ein Signal ist (gut zu beobachten bei „First Dates“,RTL). Ich möchte allerdings nicht dauernd bei Frauen das Signal aussenden: der findet mich gut☺ Ich hoffe Ihr versteht was ich meine. Oder ist es zu weit hergeholt?
Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, das letzte Mal am 04.03.2020, 20:06 von Jaymesbond. ↑  ↓

#9 04.03.2020, 20:51
rabenschwinge Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 22.11.2017
Beiträge: 1.262


Betreff: Re: Könnt Ihr auch Lippenlesen?
https://www.youtube.com/watch?v=Tm416M5DX6U Wink



Mir persönlich ist das ziemlich egal....um zu verstehen tut das situationsbedingt schon mal not.
Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, das letzte Mal am 04.03.2020, 20:53 von rabenschwinge. ↑  ↓

#10 04.03.2020, 22:57
Tuchel48.1.1 Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 14.05.2015
Beiträge: 337


Betreff: Re: Könnt Ihr auch Lippenlesen?
Hallo, Leute, es ist bekannt, daß man "nur" ca. 30 % der Worte von den Lippen lesen kann, dann ist es gut, wenn man auch Fingeralphabeth kann, dann kann man damit das Abgelesene ergänzen. LBG is auch nicht schlecht, besonders, wenn man es öfter mit GL oder sehr stark hörgeschädigten Menschen zu tun hat. Klar, Lippen lesen ist eine wertvolle Hilfe, aber mehrere Hilfen sind noch besser.

Wen man die Möglichkeit hat, in einem Kurs das lippelesen zu lernen, sollte man das tun. Ich selbst habe in meinem Leben öfter die Vorteile zu schätzen gehabt.
↑  ↓

#11 04.03.2020, 22:59
rabenschwinge Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 22.11.2017
Beiträge: 1.262


Betreff: Re: Könnt Ihr auch Lippenlesen?
An LBG und auch an DGS Kurse zu kommen ist gar nicht so einfach, Tuchel, leider. Mir fehlt die zusätzliche Möglichkeit der Kommunikation manchmal sehr.
↑  ↓

#12 05.03.2020, 11:21
Tuchel48.1.1 Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 14.05.2015
Beiträge: 337


Betreff: Re: Könnt Ihr auch Lippenlesen?
Hallo, Rabenschwinge, gibt es vielleicht in der Nähe des Wohnortes einen Schwerhörigenverein? Größere Vereine bieten das an. DA ich aber nicht weiß, wo du wohnst, kann ich dir keinen Ortsverein nennen.
Klicke mal auf "Deutscher Schwerhörigenbund", da werden sämtliche Ortsvereine genannt, da kannst du mehr erfahren.

Viel Glück!
↑  ↓

#13 05.03.2020, 11:58
rabenschwinge Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 22.11.2017
Beiträge: 1.262


Betreff: Re: Könnt Ihr auch Lippenlesen?
Hab ich schon, Tuchel. Ist für mich mit Öffis ne Weltreise, da das ganz am anderen ende der Stadt liegt. Leider.

VHS bietet auch an, geht auch von der Entfernung, ist aber sehr weit ausgebucht und somit auch schwierig machbar.
↑  ↓

#14 05.03.2020, 13:04
Jani Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 30.01.2011
Beiträge: 196


2  Bewertung/en: 100 Betreff: Re: Könnt Ihr auch Lippenlesen?
Hallo zusammen,

ich habe hier still mitgelesen bisher. Möchte mich nun auch dazu äußern zum Thema Lippenlesen: Wie einige meiner Vorredner bereits erklärt haben, kann man lediglich 30% vom Mund ablesen im wahrsten Sinne des Wortes. Der Rest ergibt sich aus dem Zusammenhang bzw. Kombination. Ich kann ebenfalls vom Mund absehen und habe dies von Klein auf auch mit professioneller Hilfe erlernt. Das Mundabsehen ist eine große Hilfe für mich im Alltag, da ich mich nicht aufs Hören verlassen kann. Gebärden kann ich auch und die meisten Gehörlosen verstehen mich auch ganz gut.

Ich finde, es schadet nicht, Mundabsehen und Gebärden zu lernen. Vielmehr können sie eine Unterstützung für den Alltag sein.


Liebe Grüße Jani
Seit nach Geburt schwerhörig und bilaterale CI-Trägerin von AB:
- rechts: Naída Q70 CI, implantiert im Februar 2001
- links: Naída Q90 CI, implantiert am 14. Mai 2018
↑  ↓

Seiten (1): 1

Interessantes für Gäste und User ohne Beitrag in den letzten 100 Tagen ...



Alle Zeitangaben in GMT +02:00. Aktuelle Uhrzeit: 08:32.