#1 07.05.2020, 16:55
arnold Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 29.07.2019
Beiträge: 25


Betreff: Wechsel des Akustikers möglich ?
Ende Februar habe ich neue Hörgeräte erhalten, mit dennen ich zufrieden bin.
Aber die anschließende Betreung lässt zu wünschen übrig. Auf die Einzelheiten möchte ich im Moment nicht eingehen.
Meine Frage: Kann ich den Akustikers jetzt wechseln ? Hat ein anderer Akustiker überhaupt Interesse, wenn er die Hörgeräte nicht geliefert hat ?
Danke im voraus für Eure Hilfe.
Arnold
↑  ↓

#2 07.05.2020, 18:00
Ohrenklempner Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 20.02.2015
Beiträge: 2.822


Betreff: Re: Wechsel des Akustikers möglich ?
Das ist auf jeden Fall möglich. Ich würde das machen. Immerhin bist du dann (hoffentlich) beim neuen Akustiker zufrieden, empfiehlst ihn weiter und kaufst auch die nächsten Hörgeräte dort. Auch wenn der Kollege in den nächsten Jahren wahrscheinlich nichts am dir verdient, bist du langfristig eine gute Investition. Wink
Allons-y!
Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, das letzte Mal am 07.05.2020, 18:01 von Ohrenklempner. ↑  ↓

#3 02.06.2020, 19:23
Betreff: Re: Wechsel des Akustikers möglich ?
Wegen Werbung editiert.
Bitte keine Werbung im Forum posten, danke.
Gruß Katja
Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, das letzte Mal am 02.06.2020, 19:26 von KatjaR. ↑  ↓

Seiten (1): 1

Interessantes für Gäste und User ohne Beitrag in den letzten 100 Tagen ...



Alle Zeitangaben in GMT +02:00. Aktuelle Uhrzeit: 11:55.