#1 28.05.2020, 15:55
chefkoch82 Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 19.03.2015
Beiträge: 12


Betreff: Oticon Opn2 - Kleinere Einstellungen selbst vornehmen
Hallo liebes Forum,

gerne hätte ich die Möglichkeit bei meinen Oticon Opn2 kleinere Einstellungen selbst vorzunehmen. Die Einstellerei, dann im ersten Moment zu denken, alles ist gut, um dann kurze Zeit später wieder zum Akustiker zu fahren ist auf Dauer doch nervenaufreibend. Hinzu kommt, dass es mir nicht leicht fällt, die Höreindrücke in Worte zu fassen.

Lange Rede, kurzer Sinn: Die benötigten Dongles habe ich in einem hier auch schon erwähnten Onlineshop gefunden. Leider weiß ich nicht, wie ich als Endkunde an die Software Genie 2 komme. Der Downloadbereich scheint ja nur für Akustiker zu sein und vielleicht erfolgt hier eine Prüfung. Kann mir hier jemand vielleicht eine Möglichkeit nennen?

Vorab vielen lieben Dank.
↑  ↓

#2 28.05.2020, 16:05
Ohrenklempner Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 20.02.2015
Beiträge: 2.827


Betreff: Re: Oticon Opn2 - Kleinere Einstellungen selbst vornehmen
Du brauchst für Opn keinen Dongle sondern die NoahLink Wireless. Wink
Allons-y!
↑  ↓

#3 28.05.2020, 16:18
chefkoch82 Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 19.03.2015
Beiträge: 12


Betreff: Re: Oticon Opn2 - Kleinere Einstellungen selbst vornehmen
Dongle sollte natürlich übergreifend gemeint sein. :-)
↑  ↓

#4 28.05.2020, 16:36
Ohrenklempner Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 20.02.2015
Beiträge: 2.827


Betreff: Re: Oticon Opn2 - Kleinere Einstellungen selbst vornehmen
Ach okay, ich hab zuerst an nen USB-Stick gedacht. Wink
Allons-y!
↑  ↓

#5 29.05.2020, 09:01
Jonny Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 19.03.2017
Beiträge: 151


Betreff: Re: Oticon Opn2 - Kleinere Einstellungen selbst vornehmen
Moin,

die Software kannst einfach runter laden!

Empfehle ich auch Leuten, die NICHT selbst einstellen wollen (und natürlich einigermaßen edv Kenntnisse haben) einfach um zu sehen, was alles möglich ist für den Akustiker.
Allerdings NUR weil ich selbst die Software und Einstellmöglichkeiten als recht verständlich empfinde.

VG
Jonny
_Hz 125 250 500 1000 2000 3000 4000 6000 8000 ------------ Hg seit 1991 _ Opn1 seit Juni 2017
dbR 45__65_75__85__80___75__75___70__70
dbL 45__60_70__75__75___70__65___60__60
Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, das letzte Mal am 29.05.2020, 09:02 von Jonny. ↑  ↓

#6 02.06.2020, 18:55
Betreff: Re: Oticon Opn2 - Kleinere Einstellungen selbst vornehmen
Hey,

Spam gelöscht.

Zitat von chefkoch82:
Hallo liebes Forum,

gerne hätte ich die Möglichkeit bei meinen Oticon Opn2 kleinere Einstellungen selbst vorzunehmen. Die Einstellerei, dann im ersten Moment zu denken, alles ist gut, um dann kurze Zeit später wieder zum Akustiker zu fahren ist auf Dauer doch nervenaufreibend. Hinzu kommt, dass es mir nicht leicht fällt, die Höreindrücke in Worte zu fassen.

Lange Rede, kurzer Sinn: Die benötigten Dongles habe ich in einem hier auch schon erwähnten Onlineshop gefunden. Leider weiß ich nicht, wie ich als Endkunde an die Software Genie 2 komme. Der Downloadbereich scheint ja nur für Akustiker zu sein und vielleicht erfolgt hier eine Prüfung. Kann mir hier jemand vielleicht eine Möglichkeit nennen?

Vorab vielen lieben Dank.
Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, das letzte Mal am 02.06.2020, 19:37 von rhae. ↑  ↓

Seiten (1): 1

Interessantes für Gäste und User ohne Beitrag in den letzten 100 Tagen ...



Alle Zeitangaben in GMT +02:00. Aktuelle Uhrzeit: 22:59.