#1 01.08.2020, 13:52
Ohrenbär Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 09.07.2020
Beiträge: 20


Betreff: Gibt es wiederaufladbare Akkus für HG?
Es gibt Hörgeräte mit Akku, aber gibt es auch Akkus (statt Batterien) für Hörgeräte? Also in den bekannten Größen (10, 13, 312, 675) ? Und wenn ja, hat jemand damit Erfahrung?
↑  ↓

#2 01.08.2020, 15:04
Ohrenklempner Anwesend
Mitglied
Dabei seit: 20.02.2015
Beiträge: 2.980


Betreff: Re: Gibt es wiederaufladbare Akkus für HG?
Ja, gibt es als NiMH-Akkus. Funktioniert mit Hörgeräten aber nicht so gut. Die Entladekurve der Akkus ist zu steil. Bei Größe 13 kann man über einen langen Tag kommen, bei 312 wird es eng. Das hängt aber vom Spannungsbedarf des Hörgeräts ab. Nach ca einem Jahr müssen die Akkus erneuert werden.
Allons-y!
↑  ↓

#3 01.08.2020, 17:29
Randolf Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 23.04.2017
Beiträge: 634


Betreff: Re: Gibt es wiederaufladbare Akkus für HG?
wozu, wenn es Batt. für 1,12 im 2er - Pack im Supermarkt gibt??
↑  ↓

#4 01.08.2020, 18:31
svenyeng Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 10.06.2013
Beiträge: 1.727


Betreff: Re: Gibt es wiederaufladbare Akkus für HG?
Hallo!

Ich würde lieber bei Batterien bleiben.
Du kannst ja, wenn Du Akkus gerne willst, bei den nächsten HGs dann Akkugeräte nehmen.
Ich werde wohl wieder Batterie HGs nehmen. Ist billiger als die Akkuvariante und ich kann sofort neue Batterien einlegen, wenn die leer sind. Somit ist die Funktion der HGs sofort wieder gewährleistet. Bei Akkus müsste man erst laden.

Zitat:
wozu, wenn es Batt. für 1,12 im 2er - Pack im Supermarkt gibt??

Dafür bekommst Du ein 6er Pack. Die Batterien sind im Supermarkt viel zu teuer.

Gruß
sven
↑  ↓

#5 02.08.2020, 14:16
Ohrenbär Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 09.07.2020
Beiträge: 20


Betreff: Re: Gibt es wiederaufladbare Akkus für HG?
Vielen Dank für die Informationen. Dann werde ich bei Batterien bleiben. Kosten mich ja pro Stück nur 0,25 € im Internet.
↑  ↓

#6 02.08.2020, 17:45
HerthaAtze Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 16.06.2019
Beiträge: 92


Betreff: Re: Gibt es wiederaufladbare Akkus für HG?
Der Vollständigkeit halber sollte man erwähnen das es noch Silber Zink Akkus gibt aber das preis Leistung Verhältnis ist ebenfalls sehr schlecht.
Alles keine Alternative zu herkömmlichen Zink Luft Akkus.
Aktuelle Modelle kosten so um die 40 Euro und halten ca ein Jahr dafür kaufe ich sehr lange Marken Batterien.
Für technisch interessierte
https://de.m.wikipedia.org/...kkumulator
Jens
↑  ↓

Seiten (1): 1

Interessantes für Gäste und User ohne Beitrag in den letzten 100 Tagen ...



Alle Zeitangaben in GMT +02:00. Aktuelle Uhrzeit: 12:45.