#1 28.03.2007, 11:45
Julia Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 15.09.2002
Beiträge: 132


Betreff: Eine JG: Die Schlappohren NRW
Hallo Leute von überall, nah und fern!

Du bist aus NRW, ca. zwischen 18 und 30 Jahre alt und möchtest gerne andere Hörgeschädigte kennen lernen, dich mit ihnen austauschen, etwas unternehmen?

Dann bist du hier genau richtig! Wir sind eine (noch) unabhängige Gruppe von jungen Hörgeschädigten mit dem Namen Schlappohren NRW und laden dich dazu ein, dabei zu sein! Wir treffen uns etwa einmal im Monat, möglichst am Wochenende, um nach Lust und Laune unserem Freiheitsdrang und Freizeitspaß nachzugehen, sei es ein gemütlicher Klön-Nachmittag, eine Wanderung im Wald, Klettern…

Am 31. März 2007 in Wuppertal wollen wir uns erstmalig zusammenfinden, um dann gemeinsam in ein kleines gemütliches Café zu gehen und die Gründung der "Schlappohren NRW" zu feiern - seid dabei!
Mehr Infos dazu findet hier unter dem Link: http://in-ohr.de/tmp/20070331-wuppertal.pdf

Und weil wir schon dabei sind: auch der zweite Termin steht schon fest – am 29. April 2007 wollen wir mit euch das Phänomania-Erfahrungsfeld in Essen erkunden!
Infos hierzu: http://in-ohr.de/tmp/20070429-phaenomania.pdf

Weitere Treffen sind in Planung.

Na, habt ihr schon bis hierhin gelesen und euer Interesse ist geweckt?!

Bei Fragen und Anregungen könnt ihr euch gerne an Ben und Hannah wenden, die beiden Ansprechpartner – schreibt einfach eine Mail an schlappohren_nrw(at)gmx(punkt)de. In naher Zukunft werden wir auch eine Homepage eröffnen, wo ihr die neuesten Infos abrufen könnt. Wir würden uns sehr über reges Interesse und alte und neue Gesichter freuen! Lasst euch überraschen! Smiling

Bis bald!
Die Schlappohren
- Seit Geburt an Taubheit grenzend schwerhörig, mit 8 Monaten mit Hörgeräten versorgt. Seit März 2007 ein CI -
-----------------------------------------------
http://www.bundesjugend.de
Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, das letzte Mal am 05.10.2007, 17:11 von Julia. ↑  ↓

#2 30.03.2007, 11:45
Julia Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 15.09.2002
Beiträge: 132


Betreff: Re: Gründung einer JG in NRW
Letzte Infos für morgen am Hbf Wuppertal: Direkt an Gleis 1 ist links eine Treppe, die in Richtung Innenstadt führt. Da findet ihr uns. Smiling

Gruß, Julia
- Seit Geburt an Taubheit grenzend schwerhörig, mit 8 Monaten mit Hörgeräten versorgt. Seit März 2007 ein CI -
-----------------------------------------------
http://www.bundesjugend.de
↑  ↓

#3 23.04.2007, 12:40
Julia Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 15.09.2002
Beiträge: 132


Betreff: Re: Gründung einer JG in NRW
Hallo zusammen,

wie oben schon erwähnt, findet am kommenden Sonntag (29. April) das 2. Treffen der noch jungen Schlappohren-Gruppe in Essen statt!
Inzwischen sind die Planungen konkreter geworden: Wir treffen uns um 12 Uhr am Haupteingang des Hauptbahnhofs und fahren von dort gemeinsam mit der Straßenbahn weiter zum Phänomania-Erfahrungsfeld. Wer lieber selbst zur Ausstellung anreisen möchte, kann es natürlich gerne tun (Anfahrtbeschreibung findet ihr unter http://phaenomania.erfahrungsfeld.de). Wir treffen uns dann dort wie geplant um 13 Uhr vor dem Eingang.

Um den Tag noch schön ausklingen zu lassen, wollen wir danach gerne mit euch noch in ein Café in der Nähe gehen und/oder - bei gutem Wetter - auf einer Wiese auf dem Gelände die Sonne genießen. Smiling

Wenn ihr Fragen habt, meldet euch einfach.
Hinterlasst uns doch bitte eine kurze Nachricht, wenn ihr kommen wollt: schlappohren_nrw(at)gmx(punkt)de

Wir freuen uns auf euch!

Viele Grüße,
die Schlappohren
- Seit Geburt an Taubheit grenzend schwerhörig, mit 8 Monaten mit Hörgeräten versorgt. Seit März 2007 ein CI -
-----------------------------------------------
http://www.bundesjugend.de
↑  ↓

#4 20.05.2007, 21:23
Julia Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 15.09.2002
Beiträge: 132


Betreff: Re: Gründung einer JG in NRW
Hallo zusammen,

das nächste Treffen der NRW-Schlappohren-Gruppe steht an! Wir laden euch am 9. Juni zum Sommer- und Grillfest, diesmal zusammen mit der JG Essen, im Grugapark in Essen ein. Nähere Informationen findet ihr hier: http://www.in-ohr.de/...-essen.pdf

Damit wir besser planen können, u.a. genug Grillgut einkaufen, meldet euch bitte bis zum 28. Mai bei schlappohren_nrw(at)gmx(punkt)de. Auch für den Fall, wenn ihr euch erst kurzfristig oder spontan entscheiden könnt, meldet euch bitte bei uns.

Zusatz für die Vegetarier unter euch: Schreibt in der Antwort mit rein, dass ihr solche seid, damit wir auch euch Grillgut ohne Fleisch anbieten können.

Über euer Kommen würden wir uns sehr freuen!

Viele Grüße,
die Schlappohren
- Seit Geburt an Taubheit grenzend schwerhörig, mit 8 Monaten mit Hörgeräten versorgt. Seit März 2007 ein CI -
-----------------------------------------------
http://www.bundesjugend.de
↑  ↓

#5 27.05.2007, 13:25
Julia Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 15.09.2002
Beiträge: 132


Betreff: Re: Gründung einer JG in NRW
Hallo,

ich schieb das mal zur Erinnerung hoch. Wer dabei sein möchte, melde sich bitte bis morgen an!

Wir freuen uns auf euch! Smiling

Gruß, Julia
- Seit Geburt an Taubheit grenzend schwerhörig, mit 8 Monaten mit Hörgeräten versorgt. Seit März 2007 ein CI -
-----------------------------------------------
http://www.bundesjugend.de
↑  ↓

#6 02.07.2007, 10:42
Julia Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 15.09.2002
Beiträge: 132


Betreff: Re: Gründung einer JG in NRW
Hallo,

das vierte Schlappohren NRW-Treffen führt uns am 28.7.2007 in das SeaLife Oberhausen!
Treffpunkt sind um 13 Uhr die Wandfiguren im Oberhausener Hauptbahnhof, von dort aus werden wir uns gemeinsam zum SeaLife begeben.

Mehr Infos findet ihr hier: http://www.in-ohr.de/...hausen.pdf - bitte denkt dran, euch vorher bei uns anzumelden. Smiling

Gruß, Julia


[Editiert von Julia am: Montag, Juli 2, 2007 @ 10:43]

- Seit Geburt an Taubheit grenzend schwerhörig, mit 8 Monaten mit Hörgeräten versorgt. Seit März 2007 ein CI -
-----------------------------------------------
http://www.bundesjugend.de
↑  ↓

#7 24.07.2007, 17:43
Nina M. Abwesend
Moderator
Dabei seit: 09.07.2002
Beiträge: 1.513


Betreff: Re: Gründung einer JG in NRW
*nochmal hochschieben*

Vielleicht mag ja noch wer am Samstag zu uns stoßen? Wink
Schwerhörig seit dem 11. Lebensjahr, beidseitig mit CI's versorgt (1. CI 6/2003, 2.CI 10/2006)
↑  ↓

#8 01.08.2007, 13:12
Julia Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 15.09.2002
Beiträge: 132


Betreff: Re: Gründung einer JG in NRW
DAS SOMMER-HIGHLIGHT!

Die Schlappohren NRW treffen sich am 25. August 2007 im Phantasialand in Brühl.
Komm mit und erlebe mit uns einen Tag lang Action und Fun auf den tollen Achterbahnen, Wildwasserbahnen und anderen Attraktionen des Phantasialands!

Wir treffen uns entweder um 11 Uhr am Haupteingang des Bahnhofs in Brühl oder um 11.50 Uhr an der Kasse des Phantasialands!

Mehr Infos hier: http://www.in-ohr.de/...ialand.pdf

Bitte meldet euch bis zum 15. August bei uns an! Als Bonbon erhalten Mitglieder der JG Essen und des OV Essen Ermäßigung - vielleicht ein kleiner Anreiz, Mitglied zu werden? :-)

Viele Grüße,
die Schlappohren
- Seit Geburt an Taubheit grenzend schwerhörig, mit 8 Monaten mit Hörgeräten versorgt. Seit März 2007 ein CI -
-----------------------------------------------
http://www.bundesjugend.de
↑  ↓

#9 31.08.2007, 21:05
Julia Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 15.09.2002
Beiträge: 132


Betreff: Re: Gründung einer JG in NRW
Hallo zusammen! Smiling

Am 8.9.2007 wollen wir mit euch und unseren Füßen auf Entdeckungsjagd gehen: wir erkunden den Barfußpark am Stift Tilbeck bei Münster!
Keine Angst, sportliche Fähigkeiten werden nicht vorausgesetzt, ihr solltet einfach Lust haben, barfuß ein wenig spazieren zu gehen und verschiedene Untergründe zu "erfußen". Smiling

Wir treffen uns um 12.15 Uhr in Münster am Hauptbahnhof (an der Radstation vorm Haupteingang) und fahren dann gemeinsam mit dem Bus zum Stift Tilbeck.

Bei schlechtem Wetter gilt: Treffpunkt zur gleichen Zeit und am gleichen Ort; wir werden dann einen gemütlichen Spiele- und Klönnachmittag verbringen!

Mehr Infos: http://www.in-ohr.de/...ixbeck.pdf

Wie immer: Bitte vorher anmelden, damit wir besser planen können! Danke!

Bis bald,
die Schlappohren NRW


- Seit Geburt an Taubheit grenzend schwerhörig, mit 8 Monaten mit Hörgeräten versorgt. Seit März 2007 ein CI -
-----------------------------------------------
http://www.bundesjugend.de
↑  ↓

#10 13.09.2007, 12:17
Julia Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 15.09.2002
Beiträge: 132


Betreff: Re: Gründung einer JG in NRW
Hallo!

Hast du Lust, einen richtigen Herbsttag gemeinsam mit uns zu genießen - mit Spazierengehen, Laubrascheln, bunten Blättern und Sonnenschein?

Anschließend wollen wir es uns richtig gemütlich machen bei Tee und Kakao und spielen und quatschen!

Wir treffen uns am 3. Oktober 2007 (Feiertag!), Ort und Zeit stehen noch nicht fest.

Bitte melde dich bis zum 28. September per E-Mail bei uns an (schlappohren_nrw(at)gmx.de), danach erhältst du von uns genaue Informationen.

Wir freuen uns auf euch!
Die Schlappohren NRW

(Hier der gleiche Text nochmal als pdf: http://www.in-ohr.de/...bsttag.pdf)
- Seit Geburt an Taubheit grenzend schwerhörig, mit 8 Monaten mit Hörgeräten versorgt. Seit März 2007 ein CI -
-----------------------------------------------
http://www.bundesjugend.de
Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, das letzte Mal am 13.09.2007, 12:18 von Julia. ↑  ↓

#11 04.10.2007, 22:12
Julia Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 15.09.2002
Beiträge: 132


Betreff: Re: Gründung einer JG in NRW
Das Auge des Himmels...

...Satellitenbilder der Erde.
Wolltest du schon immer mal wissen, wie die Erde von oben aussieht? Dann hast du am 20. Oktober Gelegenheit, dieses zu erfahren! Es steht nämlich ein Ausflug ins Gasometer Oberhausen an, wo derzeit die Ausstellung "Das Auge des Himmels - Satellitenbilder der Erde" läuft. Diese Satellitenaufnahmen stammen vom DLR (Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt) und sind allesamt Unikate - also, nichts wie hin!
Damit ihr euch etwas vorstellen könnt, was euch erwartet, unten ein Bild. Schön, nicht wahr?

Weitere Informationen findet ihr auch auf der Homepage des Gasometers: www.gasometer.de.
Der Preis beträgt pro Person 6 ¤, mit Schwerbehindertenausweis 4 ¤. Mitglieder der JG Essen erhalten einen Rabatt.
Wir treffen uns (voraussichtlich) am 20. Oktober um 13 Uhr am Eingang des Gasometers, bitte meldet euch bis zum 15. Oktober rechtzeitig bei schlappohren_nrw@gmx.de an.

Wir freuen uns auf eine gemeinsame Erderkundung mit euch!
Die Schlappohren

[Hier die Ankündigung nochmal als pdf: http://www.in-ohr.de/...immels.pdf]

Miniaturansichten angehängter Bilder:
ausstellung_hawaii.jpg
Dateityp: Dateityp-Informationen zu: jpg jpg
Downloads: 204
Dateigröße: 26,40 KB
Bildgröße: 354 x 237 Pixel
ausstellung_hawaii.jpg


- Seit Geburt an Taubheit grenzend schwerhörig, mit 8 Monaten mit Hörgeräten versorgt. Seit März 2007 ein CI -
-----------------------------------------------
http://www.bundesjugend.de
↑  ↓

#12 05.10.2007, 17:10
Julia Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 15.09.2002
Beiträge: 132


Betreff: Re: Gründung einer JG in NRW
Hallo,

die Schlappohren NRW haben jetzt auch eine eigene Homepage!

Wer wir sind, alle Termine, Rückblicke mit Fotos, Ansprechpartner ... findet ihr jetzt unter http://www.schlappohren-nrw.de !

Viele Grüße
Julia
- Seit Geburt an Taubheit grenzend schwerhörig, mit 8 Monaten mit Hörgeräten versorgt. Seit März 2007 ein CI -
-----------------------------------------------
http://www.bundesjugend.de
↑  ↓

#13 12.11.2007, 19:22
Julia Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 15.09.2002
Beiträge: 132


Betreff: Re: Eine JG: Die Schlappohren NRW
Weihnachtsbrunch mit den Schlappohren am 2. Dezember 2007 in...

...Düsseldorf! In diese Metropole am Rhein verschlägt es uns bei diesem letzten Treffen im Jahre 2007. Wir wollen mit euch gemeinsam die vorweihnachtliche Zeit genießen, bei einem gemütlichen Frühstücksbrunch im Café/Restaurant Meilenstein in Düsseldorf-Bilk, unweit der Rheinkniebrücke! Der Tisch ist reserviert ab 11 Uhr - wer Lust hat, für einen recht günstigen Preis nach Herzenslust zu schlemmen, sollte sich diesen Tag also vormerken!

Wenn wir uns unsere Bäuche vollgeschlagen haben, können wir z.B. dem Düsseldorfer Weihnachtsmarkt einen Besuch abstatten. Eine Gelegenheit, die weihnachtliche Atmosphäre zu erleben, bei einem Becher Glühwein oder Punsch vielleicht? Oder wir entgehen dem (manchmal doch etwas hektischen) Trubel und gönnen uns einen ausgedehnten (Verdauungs-)Spaziergang.

Wir treffen uns um kurz vor 11 Uhr am/im Meilenstein, je nachdem wie das Wetter es empfiehlt.
Wer mit der (hoffentlich nicht ausgerechnet an diesem Tag streikenden) Bahn anreist: Treffpunkt um 10.30 Uhr an der Anzeigetafel in der Eingangshalle, von dort aus gelangt man schnell mit der S-Bahn zum Café.

Und wie das so an Weihnachten ist: wer braves Mitglied der JG Essen ist, dessen Geldbeutel bleibt verschont, Nicht-Mitglieder hingegen müssen blechen (um genau zu sein, 6,90 ¤).

Seid beim "Finale 2007" dabei und meldet euch bitte bis zum 24. November unter schlappohren_nrw@gmx.de an!

Wir freuen uns auf euch!
Die Schlappohren
- Seit Geburt an Taubheit grenzend schwerhörig, mit 8 Monaten mit Hörgeräten versorgt. Seit März 2007 ein CI -
-----------------------------------------------
http://www.bundesjugend.de
↑  ↓

#14 15.12.2007, 13:13
Julia Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 15.09.2002
Beiträge: 132


Betreff: Re: Eine JG: Die Schlappohren NRW
Sie treffen sich täglich um viertel nach drei...

Am Stammtisch im Eck in der Konditorei
Und blasen zum Sturm auf das Kuchenbuffet
Auf Schwarzwälder-Kirsch und auf Sahne-Baisser
...
Aber bitte mit Sahne!


Karneval, wieder einmal ist es soweit! Die ollen Kamellen fliegen durch die Luft und warten darauf, von uns gefangen zu werden!
Seid ihr auch karnevalbegeistert und wollt für einen Tag die kalte, zuweilen ungemütliche Jahreszeit vergessen?
Dann kommt am 26. Januar 2008 nach Essen zum essen, feiern, lachen, Spaß haben, spielen und vieles mehr!

Ab 15.15 Uhr seid ihr herzlich Willkommen zum fröhlichen Zusammensein in der Benderstr. 15 - jeder (der sich hübsch verkleidet) wird mit einer kleinen Überraschung begrüßt!
Damit wir uns die Bäuche so richtig voll schlagen können, vergesst bitte nicht, einen kleinen Betrag in die "Finanz-Narrenkappe" zu schmeißen.

Übernachtungsmöglichkeiten sind gegeben, bitte denkt an Schlafsack / Isomatte.

Bitte meldet euch bis zum 15.01.08 an unter schlappohren_nrw(at)gmx.de!

Wir freuen uns auf euch und eure Freunde!
Die Schlappohren

- Seit Geburt an Taubheit grenzend schwerhörig, mit 8 Monaten mit Hörgeräten versorgt. Seit März 2007 ein CI -
-----------------------------------------------
http://www.bundesjugend.de
↑  ↓

#15 13.01.2008, 21:29
Julia Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 15.09.2002
Beiträge: 132


Betreff: Re: Eine JG: Die Schlappohren NRW
Wichtig: Änderungen zur Karnevalsfeier am 26. Januar in Essen!

ERSTENS:

Die Feier beginnt exakt zwei Stunden und zwei Minuten später, also um 17.17 Uhr und nicht um 15.15 Uhr.

ZWEITENS:
Die Zugfahrer treffen sich entsprechend um 16.30 Uhr am Bahnhof (Haupteingang) und fahren anschließend gemeinsam zur Benderstraße.

DRITTENS:
Open end - Wir können feiern, bis uns die Puste ausgeht! Warum? Weil wir dort übernachten können! Bitte bringt also Schlafsack und Isomatte mit, wenn ihr vorhabt, die Nacht durchzumachen Smiling

VIERTENS:
Der Anmeldeschluss wird verlegt auf den 18. Januar - wer sich also noch nicht angemeldet hat, hat noch etwas Zeit... Wir freuen uns auf jeden von euch!

FÜNFTENS:
Let's get the party started! Smiling

Hallo ihr,

wenn dazu noch Fragen auftauchen, her damit. Smiling
Wir hoffen auf zahlreiche Anmeldungen!

Viele Grüße
-Schlappohren NRW-
- Seit Geburt an Taubheit grenzend schwerhörig, mit 8 Monaten mit Hörgeräten versorgt. Seit März 2007 ein CI -
-----------------------------------------------
http://www.bundesjugend.de
Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, das letzte Mal am 13.01.2008, 21:29 von Julia. ↑  ↓

#16 28.01.2008, 18:53
Julia Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 15.09.2002
Beiträge: 132


Betreff: Re: Eine JG: Die Schlappohren NRW
Auf zur DASA!

Am 16. Februar 2008 wollen wir mit euch die DASA-Ausstellung "ComputerMedizin" in Dortmund besuchen und auf medizintechnische Entdeckungsjagd gehen! Die modernsten computertechnischen Entwicklungen warten auf uns und laden zum Experimentieren ein - wir können uns als Chirurgen mit High-Tech-Instrumenten bei einer virtuellen OP versuchen, eine entspannende Massageliege austesten oder auch schlicht und einfach 4D-Aufnahmen vom Herz bestaunen. Oder: schon mal was von einer "intelligenten Toilette" gehört?

Wir treffen uns um 13.30 Uhr vor dem Eingang der DASA - diejenigen, die mit der Bahn anreisen, treffen sich um 12.50 Uhr am Haupteingang des Dortmunder Hauptbahnhofes und fahren gemeinsam mit der S-Bahn hin.

Der chirurgische Eingriff am Geldbeutel sieht folgendermaßen aus: Erwachsene müssen einen Eintritt von 5 ¤ operativ entfernen, wer einen Schwerbehinderten-, Schüler- oder Studenten-Ausweis hat, muss ihm 3,50 ¤ entnehmen.
Mitglieder der Jugendgruppe Essen erhalten einen Rabatt.

Bitte meldet euch bis zum 13. Februar 2008 unter schlappohren_nrw(at)gmx.de an!

Wir freuen uns auf euch!
Die Schlappohren
- Seit Geburt an Taubheit grenzend schwerhörig, mit 8 Monaten mit Hörgeräten versorgt. Seit März 2007 ein CI -
-----------------------------------------------
http://www.bundesjugend.de
Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, das letzte Mal am 28.01.2008, 18:53 von Julia. ↑  ↓

#17 05.03.2008, 00:05
Julia Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 15.09.2002
Beiträge: 132


Betreff: Re: Eine JG: Die Schlappohren NRW
Diesmal etwas kurzfristig gepostet, aber naja ... Grinning

-----------------------------

SPIELEN BIS ZUM ABWINKEN!

Am 8. März wollen wir mit euch spielen, klönen, Tee & Kakao trinken, Kuchen essen … kurzum: einen gemütlichen Nachmittag verbringen!

Wir haben jede Menge Spiele, zum Beispiel Tabu XXL, Activity, Alhambra, Therapy und die mysteriösen Black Stories! Nicht zu vergessen die vielen Kartenspiele wie Uno, Ligretto, Munchkin, 6 nimmt, Hornochsen… also, langweilig wird es uns sicher nicht!

Um 14 Uhr soll es losgehen – mitbringen braucht ihr nichts außer guter Laune und Spielspaß!
Wir treffen uns in den Räumlichkeiten des Integrationsfachdienstes (IfD) in Köln!
Wo genau das liegt? In der Lupusstraße 22; schau hier.

Wer mit der Bahn kommt: wir treffen uns um 13.30 Uhr am Infoschalter des Hauptbahnhofes (Haupteingang) und fahren gemeinsam zum IfD.

Wer erst kurzfristig weiß, dass er/sie Zeit hat, darf trotzdem gerne vorbeikommen und ist herzlich willkommen. Wir freuen uns über jeden!

Gruß, Julia
- Seit Geburt an Taubheit grenzend schwerhörig, mit 8 Monaten mit Hörgeräten versorgt. Seit März 2007 ein CI -
-----------------------------------------------
http://www.bundesjugend.de
↑  ↓

#18 27.03.2008, 14:07
Julia Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 15.09.2002
Beiträge: 132


Betreff: Re: Eine JG: Die Schlappohren NRW
DVD-Abend am 12.04.2008 in Essen

Hast du Lust auf einen gemütlichen Filmabend mit Gleichgesinnten?
Selbstverständlich mit Untertiteln! Wir treffen uns um 15:00 Uhr im Mehrgenerationenhaus in Essen (Sälzerstraße 90, Essen-West) und schauen dort in entspannter Heimkino-Atmosphäre zunächst den Film "Wir sehen voneinander". Es geht um ein gehörloses Kind hörender Eltern, das sich die Welt der Hörenden erobert (mehr Infos: http://www.wir-sehen-voneinander.de/inhalt.htm).
Es gibt Knabberzeug und viel zu reden, auch über den Film.

Vielleicht schauen wir dann noch einen zweiten Film - Welchen?
Vorschläge sind willkommen!
Melde dich bei schlappohren_nrw(at)gmx.de an und sei dabei!
Wer mit der Bahn kommt: wir treffen uns um 14.15h am Reisezentrum
im Hauptbahnhof.

Wir freuen uns auf dich!
Die Schlappohren


- Seit Geburt an Taubheit grenzend schwerhörig, mit 8 Monaten mit Hörgeräten versorgt. Seit März 2007 ein CI -
-----------------------------------------------
http://www.bundesjugend.de
↑  ↓

#19 14.05.2008, 07:37
Julia Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 15.09.2002
Beiträge: 132


Betreff: Re: Eine JG: Die Schlappohren NRW
SCHLAPPOHREN-TREFFEN AM 31. MAI 2008 IM CIK (Cochlear Implant Centrum Köln)


In Anlehnung an den 3. Deutschen CI-Tag am 31. Mai, der von der DCIG veranstaltet wird, möchten wir Schlappohren diese Gelegenheit nutzen, um erstmals eine informative Veranstaltung auf die Beine zu bringen! Wir möchten mit euch über ein hörgeschädigten-spezifisches Thema diskutieren: "Müssen Hörgeschädigte sich in der Welt der Hörenden behaupten?".

Na, Interesse daran?

Die Veranstaltung findet im Cochlear Implant Centrum Köln (CIK, Kerpener Str. 62-68, Gebäude 23) statt. In welchem Raum ihr uns findet, wird vor Ort gut ausgeschildert sein. Starten soll die Diskussion voraussichtlich um 12:30 Uhr.

Die Schlappohren NRW werden voraussichtlich ab ca. 11 Uhr mit einem Stand im CIK vertreten sein und wir freuen uns auf euren Besuch! Ihr habt auch die Möglichkeit, euch vor und nach unserer Diskussion im CIK herumzuschauen und die Vorträge zu besuchen. Einen Flyer mit den Informationen findet ihr unter http://www.taub-und-trotzdem-hoeren.de/...CKoeln.pdf

Es ist angedacht, nach der Diskussionsrunde den Nachmittag gemeinsam in der Kölner City ausklingen zu lassen. Dabei kommt der Spaß sicher nicht zu kurz!

Wer per Bahn anreist und nicht alleine zum CIK fahren möchte Wink : Wir treffen uns um 10:15 Uhr am Haupteingang/Dom!
Bitte meldet euch kurz bei uns wer zu diesem Treffpunkt kommt, damit wir nicht den Überblick im vollen Hauptbahnhof verlieren. Smiling

Wir freuen uns auf einen spannenden Nachmittag mit euch!

Die Schlappohren
- Seit Geburt an Taubheit grenzend schwerhörig, mit 8 Monaten mit Hörgeräten versorgt. Seit März 2007 ein CI -
-----------------------------------------------
http://www.bundesjugend.de
↑  ↓

Seiten (1): 1

Interessantes für Gäste und User ohne Beitrag in den letzten 100 Tagen ...



Alle Zeitangaben in GMT +02:00. Aktuelle Uhrzeit: 19:19.