#21 16.05.2007, 12:29
Tina-Sarah Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 21.03.2006
Beiträge: 333


Betreff: Re: Eltern-Kind-Wochenende der Bundesjugend????
Hallo Pergachris !!

Endlich weiss ich unter welchem Namen ihr hier seid. Ich habe mich schon immer gefragt aber nie so wirklich herausbekommen.

Wart ihr auch im Frankenhof dabei ? Cordula erzählte es wäre sehr schön gewesen. Wir waren ja mal wieder im KH, diesmal wegen Rotaviren.


Liebe Grüße von

Tina mit
Sarah (* 09.04.03);Waardenburgsyndrom bds.hochgr. sh; 1. CI seit 04/07 aktiv; 2. CI seit 02/08 aktiv
Carina (*24.09.05);Spitzenlauscher
↑  ↓

#22 16.05.2007, 12:49
Pergachris Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 16.05.2005
Beiträge: 63


Betreff: Re: Eltern-Kind-Wochenende der Bundesjugend????
Zitat:
Erstellt von Tina-Sarah
Hallo Pergachris !!

Endlich weiss ich unter welchem Namen ihr hier seid. Ich habe mich schon immer gefragt aber nie so wirklich herausbekommen.

Wart ihr auch im Frankenhof dabei ?


Hallo,

ja, wir waren mit zum Frankenhof. Hier ein paar Bilder:

http://service.gmx.net/...PlYhbQWQbf
Der Link ist nur begrenzt gültig.

War wirklich sehr schön. Schade, dass ihr nicht konntet.

Gruß


Christoph (normalhörend) / Anja (hochgradig schwerhörig) mit Alina [1998], Yannick [2000] und Lisa [2002] (mittelgradig schwerhörig)
↑  ↓

#23 17.05.2007, 22:18
Tina-Sarah Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 21.03.2006
Beiträge: 333


Betreff: Re: Eltern-Kind-Wochenende der Bundesjugend????
Hallo Sabine,

ich glaube du verwechselst da was. Das WE das ich meinte fand letztes Jahr auch schon in Waldeck statt und nicht im Ottonenhof.
Schau dir mal die Fotos von Pergachris an. Die sind gut geworden und machen Lust auf mehr.

@Pergachris: Besten Dank für die Fotos. Das sieht nach viel Spass aus.
Liebe Grüße von

Tina mit
Sarah (* 09.04.03);Waardenburgsyndrom bds.hochgr. sh; 1. CI seit 04/07 aktiv; 2. CI seit 02/08 aktiv
Carina (*24.09.05);Spitzenlauscher
↑  ↓

#24 08.07.2007, 15:17
Nina M. Abwesend
Moderator
Dabei seit: 09.07.2002
Beiträge: 1.513


Betreff: Re: Eltern-Kind-Wochenende der Bundesjugend????
Hallo!

Hier jetzt auch nochmal ganz konkret:

Das Eltern-Kind-Wochenende der Bundesjugend im DSB e.V. für Eltern mit hörgeschädigten Kindern findet statt vom 8. bis 11. November 2007.

Mehr Informationen und das Anmeldeformular findet ihr hier.

Gruß,
Nina
Schwerhörig seit dem 11. Lebensjahr, beidseitig mit CI's versorgt (1. CI 6/2003, 2.CI 10/2006)
↑  ↓

#25 13.07.2007, 14:23
Nina M. Abwesend
Moderator
Dabei seit: 09.07.2002
Beiträge: 1.513


Betreff: Re: Eltern-Kind-Wochenende der Bundesjugend????
Gleich noch eine Info. Wink

Die Bundesjugend verlost eine Teilnahme am Eltern-Kind-Wochenende!

Das Gewinnspiel findet ihr auf http://www.in-ohr.de

Gruß,
Nina
Schwerhörig seit dem 11. Lebensjahr, beidseitig mit CI's versorgt (1. CI 6/2003, 2.CI 10/2006)
Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, das letzte Mal am 15.07.2007, 12:11 von Nina Mo.. ↑  ↓

#26 13.07.2007, 17:22
Birgit Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 17.07.2002
Beiträge: 787


Betreff: Re: Eltern-Kind-Wochenende der Bundesjugend????
Schade, da sind die Ferien bei uns schon rum und der 8. November liegt noch in der Schulzeit! Allein das Hotel macht mich neidisch auf alle, die mitfahren können!!!
Viele Grüße und allen mitfahrern ein tolles Wochenende
Birgit +
Christiane 5/86
Claudia 10/92, an Taubheit grenzend,fast blind und....
Cornelia 06/97
↑  ↓

#27 13.07.2007, 20:04
Nina M. Abwesend
Moderator
Dabei seit: 09.07.2002
Beiträge: 1.513


Betreff: Re: Eltern-Kind-Wochenende der Bundesjugend????
Birgit, kannst du nicht versuchen Claudia für einen Tag von der Schule freistellen zu lassen? Oder eben alle Kids? Das müsste doch möglich sein, wenn man den Lehrern erläutert worum es geht und wie wichtig das ist. Wink

Gruß,
Nina
Schwerhörig seit dem 11. Lebensjahr, beidseitig mit CI's versorgt (1. CI 6/2003, 2.CI 10/2006)
↑  ↓

#28 15.07.2007, 22:44
Sabine Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 18.07.2002
Beiträge: 824


Betreff: Re: Eltern-Kind-Wochenende der Bundesjugend????
Hallo nochmal,

komme mit dem neuen Forum überhaupt nicht zurecht, ständig gehen mir Beiträge verloren, weil es mit dem Login nicht funktioniert und dann der ganze Text verschwunden ist.

Also nochmal in etwa:

Hallo Nina, hallo alle,

wollte nur nochmal nachfragen, wie das mit dem WE ist. Wir würden schon gerne teilnehmen, allerdings möchte ich nicht einer anderen Familie die Plätze wegnehmen. Für uns ginge es eher ums Kennenlernen (hallo Tina), die angebotenen Themen sind für uns ja nicht mehr so bedeutsam.
Zeichnet sich schon ab, ob es einen großen Andrang gibt?

Und werden auch ältere Kinder teilnehmen? Ich habe einen dann knapp 9-Jährigen und 7 1/2-Jährigen zu bieten, die sich über Gleichaltrige freuen würden. Richtet sich die Kinderbetreuung auch an ältere Kinder?

Viele Grüße,




↑  ↓

#29 25.07.2007, 13:54
Pergachris Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 16.05.2005
Beiträge: 63


Betreff: Re: Eltern-Kind-Wochenende der Bundesjugend????
Hallo,

ich habe die Anmeldung schon ausgefüllt bei mir auf dem Schreibtisch liegen. Muss nur noch abgeschickt werden.
Auch bei uns ist zu dem Termin Schule. Doch wir werden eine Befreiung beantragen.
(Mit der Broschüre zur Schulleitung und den Antrag stellen.)

Das Hotel ist relativ gross und zu der Zeit leer. (War zumindest im letzten Jahr so)
Ich kann nur jeden ermutigen sich anzumelden.


Gruß

Christoph (normalhörend) / Anja (hochgradig schwerhörig) mit Alina [1998], Yannick [2000] und Lisa [2002] (mittelgradig schwerhörig)
↑  ↓

#30 25.07.2007, 15:44
Nina M. Abwesend
Moderator
Dabei seit: 09.07.2002
Beiträge: 1.513


Betreff: Re: Eltern-Kind-Wochenende der Bundesjugend????
Hallo ihr!

Also die Kinderbetreuung machen wir für alle Kids, egal welches Alter. Wink Da fällt uns schon was ein. Günther (auch hier aus dem Forum) hatte sich vor kurzem auch schon mit einer Anfrage an uns gewandt, sein Sohn ist ja auch 9, würde ja gut zu euch passen Sabine. Smiling

Was die Themen angeht: Natürlich werden wir wahrscheinlich auch nochmal solche Grundsatzdinge abhandeln, wie z.B. "Wie hört ein Schwerhöriger?" oder "Wie sieht ein Audiogramm aus?". Wir werden uns aber auch versuchen nach den Wünschen der Eltern zu richten, sprich es wird Möglichkeit geben alle Fragen zu stellen, die ihr loswerden wollt und wir werden uns bemühen auf alles einzugehen.
Wenn ganz spezielle Fragen vorhanden sind, könnt ihr gerne auch vorab Fragen/Themenwünsche per Mail an mich senden und wir werden schauen, was wir davon umsetzen können.

Außerdem wollen wir diesmal auch vermehrt mit den Kindern arbeiten, die Kids sollen also auch die Möglichkeit bekommen sich spielerisch mit dem Thema Hörschädigung auseinander zu setzen.

Gruß,
Nina
Schwerhörig seit dem 11. Lebensjahr, beidseitig mit CI's versorgt (1. CI 6/2003, 2.CI 10/2006)
↑  ↓

#31 25.07.2007, 21:45
Barbara Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 28.09.2002
Beiträge: 317


Betreff: Re: Eltern-Kind-Wochenende der Bundesjugend????
Hallo Nina, bist Du dieses Jahr dabei?

LG Barbara
Liebe Grüße
Barbara

selber hochgradig schwerhörig mit hochgradig schwerhöriger Tochter (*12/97)
↑  ↓

#32 26.07.2007, 13:34
Tina-Sarah Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 21.03.2006
Beiträge: 333


Betreff: Re: Eltern-Kind-Wochenende der Bundesjugend????
Wir haben uns letzte Woche angemeldet. Ich freue mich schon drauf und hoffe eine Platzzusage zu bekommen.

Nina, habe ich eine Chance dich dort auch kennenzulernen ?
Liebe Grüße von

Tina mit
Sarah (* 09.04.03);Waardenburgsyndrom bds.hochgr. sh; 1. CI seit 04/07 aktiv; 2. CI seit 02/08 aktiv
Carina (*24.09.05);Spitzenlauscher
↑  ↓

#33 26.07.2007, 16:03
Nina M. Abwesend
Moderator
Dabei seit: 09.07.2002
Beiträge: 1.513


Betreff: Re: Eltern-Kind-Wochenende der Bundesjugend????
Ja, ich bin auf jeden Fall dort, ich werde gemeinsam mit 2 Kolleginnen das WE durchführen. Wink

Gruß,
Nina
Schwerhörig seit dem 11. Lebensjahr, beidseitig mit CI's versorgt (1. CI 6/2003, 2.CI 10/2006)
↑  ↓

Seiten (2): 1, 2

Interessantes für Gäste und User ohne Beitrag in den letzten 100 Tagen ...



Alle Zeitangaben in GMT +02:00. Aktuelle Uhrzeit: 19:06.