#1 24.06.2013, 16:10
Anita Dähmlow Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 24.06.2013
Beiträge: 3


Betreff: Kann man gebrauchte Hörgeräte verkaufen die noch nie getragen wurden?
Hallo,

mein Opa ist verstorben und hat zwei Hörgeräte für rechts und links, mit Fernbedienung und Batterien hinterlassen. Er hat sie nie getragen, weil er kurz nach dem Kauf gestorben ist! Wo könnte man diese Hörgeräte verkaufen und jemand anderen damit glücklich machen zum etwas kleineren Preis?

Danke für alle Antworten!
↑  ↓

#2 24.06.2013, 16:26
Anita Dähmlow Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 24.06.2013
Beiträge: 3


Betreff: Re: Kann man gebrauchte Hörgeräte verkaufen die noch nie getragen wurden?
Anhang zur Frage: das sind Cielo Life Hörgeräte, wer Interesse hat, bitte melden!
↑  ↓

#3 24.06.2013, 16:38
ulbos Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 21.05.2011
Beiträge: 154


Betreff: Re: Kann man gebrauchte Hörgeräte verkaufen die noch nie getragen wurden?
Hallo Anita,

kennst du keinen Schwerhörigen in deinem Verwandten-, Freundes- oder Bekanntenkreis?
Frag mal beim Akustiker nach, vielleicht kann er weitervermitteln oder die Hörgeräte als Probegeräte weiterverwenden!

Gruß
ulbos
↑  ↓

#4 24.06.2013, 19:37
Anita Dähmlow Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 24.06.2013
Beiträge: 3


Betreff: Re: Kann man gebrauchte Hörgeräte verkaufen die noch nie getragen wurden?
Nein ich kenne niemanden weiter der ein Hörgerät braucht und die Hörgeräteakustiker möchten die Geräte auch nicht mehr zurücknehmen, das habe ich die schon gefragt! Aber danke für deinen Rat.
↑  ↓

#5 24.06.2013, 22:18
UliR
Gast



#6 24.06.2013, 22:47
maryanne Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 22.10.2008
Beiträge: 1.215



#7 24.06.2013, 23:09
fast-foot Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 12.10.2008
Beiträge: 5.624


1  Bewertung/en: 0 Betreff: Re: Kann man gebrauchte Hörgeräte verkaufen die noch nie getragen wurden?
Du kanst auch eine Niere spenden...
Ausgewiesener Spezialist* / Name: Wechselhaft** / Wohnsitz: Dauer-Haft (Strafanstalt Tegel) / *) zwecks Vermeidung weiterer Kollateralschäden des Landes verwiesen / **) Name fest seit Festnahme
↑  ↓

#8 24.06.2013, 23:21
Chocolate Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 21.05.2013
Beiträge: 122


Betreff: Re: Kann man gebrauchte Hörgeräte verkaufen die noch nie getragen wurden?
Off-Topic:
Zitat von fast-foot:
Du kanst auch eine Niere spenden...

Das Kommentar ist ein wenig unangebracht, und vor allem off-topic.

Es ist eine Möglichkeit Höris zu spenden, man kann sie aber auch privat verkaufen.
Mit Organspende hat das nichts zu tun. Genauso wenig wie man HG und eine Niere vergleichen kann.

Chrissy
beidseits mittlerweile hochgradig SH ("Wannen"kurve)
derzeit am testen von Phonak Naida B50 SP
↑  ↓

#9 25.06.2013, 00:22
KatjaR Abwesend
Moderator
Dabei seit: 27.08.2012
Beiträge: 732


Betreff: Re: Kann man gebrauchte Hörgeräte verkaufen die noch nie getragen wurden?
Stimme dir voll zu Chrissy
Langjährige CI-Trägerin (AB) "Nehmt nur mein Leben hin in Bausch und Bogen, wie ich´s führe; Andre verschlafen ihren Rausch, Meiner steht auf dem Papiere." Laughing
Johann Wolfgang von Goethe
↑  ↓

#10 25.06.2013, 08:27
ulbos Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 21.05.2011
Beiträge: 154


Betreff: Re: Kann man gebrauchte Hörgeräte verkaufen die noch nie getragen wurden?
Hallo Anita,

es ist dir hoffentlich klar, dass die Hauptkosten für ein Hörgerät sich aus den Arbeitskosten für die Anpassung und sonstigen Gemeinkosten resultieren , die meiner Schätzung mindestens zwei Drittel der Gesamtkosten ausmachen. Für den Wiederverkauf wirst du also wohl nur höchstens 20% des Neupreises kalkulieren können.
Außerdem ist nicht jedes Hörgerät gleich gut für alle geeignet!

Gruß
ulbos
↑  ↓

#11 25.06.2013, 10:42
fast-foot Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 12.10.2008
Beiträge: 5.624


Betreff: Re: Kann man gebrauchte Hörgeräte verkaufen die noch nie getragen wurden?
Dann müssten in einer freien Miss.. äh, Marktwirtschaft Geräte ohne "Service" zu einem Drittel des Preises bezogen werden können. Mit einer Anpasshard- und Software (zu überrissenem Preis (mit Verweis auf die freie Abzockwirtschaft)) kann der geneigte Kunde die Einstellung auch selbst übernehmen (geschieht eh alles automatisch).

Das einzige, was er braucht, ist ein Schwellenaudiogramm und eine Lautheitsskalierung (mit etwas Wissen und Improvisationstalent kriegt man auch das noch selbst hin).

Ein Audiogramm kann man beim HNO erstellen lassen.

Frage: Bietet der Akustiker als Dienstleister eine Lautheitsskalierung als Einzelleistung an?

Antwort: Nein, da viel zu unflexibel (was das Verdienstmoment anbelangt). Dies ist etwas seltsam, da er eine Schwellenaudiometrie in der Regel kostenlos anbietet. Ach so, jetzt ist der Groschen gefallen: Der Grund ist, dass er, um zeigen zu können, wie schlecht man hört und was für ein teures Gerät man jetzt benötigt, eine Reintonaudiometrie benötigt und weiter nichts. Deshalb ist diese bei einem unverbindlichen Besuch in der Regel kostenlos inbegriffen.

Gruss fast-foot
Ausgewiesener Spezialist* / Name: Wechselhaft** / Wohnsitz: Dauer-Haft (Strafanstalt Tegel) / *) zwecks Vermeidung weiterer Kollateralschäden des Landes verwiesen / **) Name fest seit Festnahme
Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, das letzte Mal am 25.06.2013, 10:46 von fast-foot. ↑  ↓

#12 25.06.2013, 10:50
fast-foot Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 12.10.2008
Beiträge: 5.624


1  Bewertung/en: 0 Betreff: Re: Kann man gebrauchte Hörgeräte verkaufen die noch nie getragen wurden?
Nachtrag:

Ich habe vor ein paar Monaten auf die Möglichkeit hin gewiesen, ein geeignetes Moblitelefon als Hörgerät zu benutzen.

Was ich damals noch nicht wusste: Es gibt sogar Apps, welche eine Nutzung als Hörgerät zulassen (über deren Qualität kann ich leider nichts sagen). Möglicherweise verfügen diese auch über ein Programm, mit welchem man eine Lautheitsskalierung (oder etwas Vergleichbares) vormehmen kann.

Gruss fast-foot
Ausgewiesener Spezialist* / Name: Wechselhaft** / Wohnsitz: Dauer-Haft (Strafanstalt Tegel) / *) zwecks Vermeidung weiterer Kollateralschäden des Landes verwiesen / **) Name fest seit Festnahme
↑  ↓

#13 25.06.2013, 11:09
fast-foot Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 12.10.2008
Beiträge: 5.624


1  Bewertung/en: 0 Betreff: Re: Kann man gebrauchte Hörgeräte verkaufen die noch nie getragen wurden?
Nachtrag 2:

Wenn die Hörgeräte nie getragen wurden, ist die Anpassung nichts wert.

Der Löwenanteil des Preises wurde also für eine nutzlose "Leistung" entrichtet.


Off-Topic:
Und deshalb soll man als Privater die Hörgeräte für einen guten Zweck spenden, während eine Klinik ein teures CI implantieren lässt, obwohl ein Hörgerät ausreichen würde. Aber das ist ja kein Problem, da die Klinik ja von privaten Spendern finanziert wird, die gerne alles mögliche spenden; Prämien, Hörgeräte, Nieren...

Ausgewiesener Spezialist* / Name: Wechselhaft** / Wohnsitz: Dauer-Haft (Strafanstalt Tegel) / *) zwecks Vermeidung weiterer Kollateralschäden des Landes verwiesen / **) Name fest seit Festnahme
Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, das letzte Mal am 25.06.2013, 11:11 von fast-foot. ↑  ↓

#14 25.06.2013, 12:15
1  Bewertung/en: 100 Betreff: Re: Kann man gebrauchte Hörgeräte verkaufen die noch nie getragen wurden?
Off-Topic

@ fast-foot

Dir muss man böses angetan haben, wenn man so verbittert ist.

Das gehört aber nicht in so ein Forum. Kopfschüttel

Ein mitlesender Gast
↑  ↓

#15 25.06.2013, 13:17
fast-foot Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 12.10.2008
Beiträge: 5.624


2  Bewertung/en: 0 Betreff: Re: Kann man gebrauchte Hörgeräte verkaufen die noch nie getragen wurden?
Off-Topic:
Zitat:
Dir muss man böses angetan haben, wenn man so verbittert ist.

Wer hier so verbittert ist, dass er mit so viel Pöhses Pöhses angetan hat, gehört in der Tat nicht hier her...

Ausgewiesener Spezialist* / Name: Wechselhaft** / Wohnsitz: Dauer-Haft (Strafanstalt Tegel) / *) zwecks Vermeidung weiterer Kollateralschäden des Landes verwiesen / **) Name fest seit Festnahme
↑  ↓

#16 25.06.2013, 14:19
Gabriele Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 21.04.2006
Beiträge: 501


Betreff: Re: Kann man gebrauchte Hörgeräte verkaufen die noch nie getragen wurden?
Hallo
Ich bin mit meinem Schwiegervater zum Akustiker gegangen, in der Tasche 5 paar HG die sich bei uns im laufe der Jahre angesammelt haben.
Ein paar war durchaus geeignet für ihn und es wurde ihm angepasst, gezahlt hat er lediglich die Arbeitskosten.

Verkaufen stell ich mir schwierig vor.

LG
Gabi
Theresa 25, beids. CI ´08 u.´10 (N5)
Reimplantation re,2011 u. 2012
Lorenz 23, beids. Hg
Sophia 21, beids. CI ´09 u.11 (Hybrid L )u.Kolobom
Alle Kinder progredient.
↑  ↓

#17 25.06.2013, 14:22
fast-foot Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 12.10.2008
Beiträge: 5.624


Betreff: Re: Kann man gebrauchte Hörgeräte verkaufen die noch nie getragen wurden?
Hallo Anita Dähmlow,

am besten eröffnest Du nomals einen neuen Thread mit der Titel

"Hörgerät X (mit X = genaue Bezeichnung) zu verkaufen" (oder so ähnlich).

Das Kaufdatum und idealereweise der Kaufbeleg, Zustand (Fotos) etc. würde ich angeben.

Einige deutliche Abstriche musst Du sicher in Kauf nehmen. Es gibt aber bspw. Leute, welche ein identisches als Zweitgerät (z.B. für Sport etc.) gut gebrauchen können.

Wenn Du mit der Suchfunktion arbeitest, stellst Du fest, das hier auch schon Hörgeräte erfolgreich verkauft wurden.

Gruss fast-foot
Ausgewiesener Spezialist* / Name: Wechselhaft** / Wohnsitz: Dauer-Haft (Strafanstalt Tegel) / *) zwecks Vermeidung weiterer Kollateralschäden des Landes verwiesen / **) Name fest seit Festnahme
↑  ↓

#18 25.06.2013, 18:11
maryanne Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 22.10.2008
Beiträge: 1.215


Betreff: Re: Kann man gebrauchte Hörgeräte verkaufen die noch nie getragen wurden?
Hallo fast-foot,
deine Bemerkungen sind grenzwertig.
Mal ganz sachlich: In sehr vielen Ländern der Welt sind Hörgeräte unerschwinglich, für viele Menschen in Deutschland auch.

Deine Meinung zum CI darfst du gerne haben. Ich halte sie für unmaßgeblich!

maryanne
↑  ↓

#19 25.06.2013, 18:45
fast-foot Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 12.10.2008
Beiträge: 5.624


1  Bewertung/en: 0 Betreff: Re: Kann man gebrauchte Hörgeräte verkaufen die noch nie getragen wurden?
Off-Topic:
Hallo maryanne,

Zitat von maryanne:
Mal ganz sachlich: In sehr vielen Ländern der Welt sind Hörgeräte unerschwinglich, für viele Menschen in Deutschland auch.

Du kannst diesen Menschen gerne selbst etwas spenden...

...und für diese Menschen bringt ja vielleicht mit meinen Hinweis auf die in ein Mobiltelefon integrierte Hörgerätefunktionalität einen gewissen Nutzen (ein geeignetes Gerät bekommt man vielleicht gebraucht für wenig oder gar kein Geld, da diese schnell veraltet sind).

Zitat:
Deine Meinung zum CI darfst du gerne haben. Ich halte sie für unmaßgeblich!

Na, wenn das kein Kompliment ist Wink

(wahrscheinlich sprichst Du aber meine Meinung zum Umgang mit dem CI an).

Nebenbei: Du sagst ja selbst, Hörgerät nein (zu teuer), CI ja (zig mal teurer, aber kein Problem).

Gruss fast-foot

Ausgewiesener Spezialist* / Name: Wechselhaft** / Wohnsitz: Dauer-Haft (Strafanstalt Tegel) / *) zwecks Vermeidung weiterer Kollateralschäden des Landes verwiesen / **) Name fest seit Festnahme
Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, das letzte Mal am 25.06.2013, 19:40 von fast-foot. ↑  ↓

#20 25.06.2013, 18:53
Chocolate Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 21.05.2013
Beiträge: 122


Betreff: Re: Kann man gebrauchte Hörgeräte verkaufen die noch nie getragen wurden?
Off-Topic:
Fast-Foot, zu unterstellen das jemand sich rein aus kosten-gründen ein CI implantieren lässt ist schon sehr weit ab.
Niemand der bei Sinnen ist würde etwas derartiges tun, ausserdem bekommt man nicht einfach so ein CI.

Hast du selbst Erfahrungen mit dem Kauf von Hörgeräten? Die sind für so einige wirklich unerschwinglich.

Chrissy
beidseits mittlerweile hochgradig SH ("Wannen"kurve)
derzeit am testen von Phonak Naida B50 SP
↑  ↓

Seiten (2): 1, 2

Interessantes für Gäste und User ohne Beitrag in den letzten 100 Tagen ...



Alle Zeitangaben in GMT +02:00. Aktuelle Uhrzeit: 01:18.