#21 21.08.2016, 22:48
Laura21de Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 21.08.2016
Beiträge: 17


Betreff: Re: Bonebrigde
Zitat von Knuddelkiste:
Hallo Forum,

ich hätte da mal eine Frage zur Bonebrigde. Eine solche bekomme ich nämlich im Dezember implantiert.
Beim HNO ging mir das irgendwie etwas zu schnell.
1. Geht das unter örtlicher Betäubung oder mit Vollnarkose?
2. Wie lange ist man quasi krank geschrieben?
3. Kann ich normal Haare waschen oder muß ich Trockenshampoo verwenden?
4. Bekomme ich da einen dicken Verband ans Ohr?
5. Irgendwie finde ich da im Internet keine eindeutigen Informationen. Steht zwar einiges über die Funktion der Bonebrigde, aber kaum was über die OP und die Nachsorge.

Danke für eure Hilfe!


1. Meine Tochter hat die Bonebridge unter Vollnarkose bekommen, die Operation hat rund 3 Stunden gedauert.
2. 1-2 Wochen.
3. So lange die Narbe noch offen ist sollte man Trockenshampoo nutzen.
4. Meine Tochter hat nur ein Pflaster bekommen. Schau:

5. Ja das mit den Informationen zu der Bonebridge ist ein großes Problem.
Leben mit Down-Syndrom und Bonebridge > laura21.de/bonebridge-knochenleitungsimplantat/
Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, das letzte Mal am 21.08.2016, 22:51 von Laura21de. ↑  ↓

#22 21.08.2016, 23:01
Laura21de Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 21.08.2016
Beiträge: 17


Betreff: Re: Bonebrigde
Zitat von rapunzel:
ich bin der admin von der gruppe die bei facebook ist vibrant soundbridge

fragen usw nur bitte über PN

danke mit freundlichen gruss

Barbara

Hallo Barbara

Leider hilft eine FB Gruppe nicht betroffenen Personen die Informationen zu dem Implantat suchen. FB Inhalte werde auch nicht bei google gelistet. Meine Tochter hat selbst eine Bonebridge bekommen, und es gibt kaum Erfahrungsberichte zu diesem Implantat. Bei einem CI ist das schon etwas anderes.
Leben mit Down-Syndrom und Bonebridge > laura21.de/bonebridge-knochenleitungsimplantat/
↑  ↓

#23 21.08.2016, 23:03
Laura21de Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 21.08.2016
Beiträge: 17


Betreff: Re: Bonebrigde
Zitat von Kathrin87:
Ich würde mal gerne wissen, wie großes bonebridge ist?

Schau mal, ich hoffe es hilft dir Wink




Leben mit Down-Syndrom und Bonebridge > laura21.de/bonebridge-knochenleitungsimplantat/
↑  ↓

#24 22.08.2016, 16:53
EinOhrHase Abwesend
Moderator
Dabei seit: 28.06.2011
Beiträge: 630


Betreff: Re: Bonebrigde
@Laura

rein informativ:
Die Bonebridge ist im Bild zwar sehr gut zu erkennen, was wäre eine vergleichbare Grösse? 20ct Stück oder eher kleiner?

Was Informationen rund ums Bonebridge angeht, denke ich, das die Bonebridge selbst (noch) nicht so oft implantiert wird bzw in Abhängigkeit der Indikation.
Infoblätter, Flyer wird man sehr wahrscheinlich vergeblich suchen - auch auf den Internetseiten der Hersteller.
Auf deren Seiten wird das Gerät "hochgelobt", wie bei vielen anderen Implantatehersteller, jedoch wird man kaum nähere Auskünfte bekommen von denselbigen.
BAHA Cochlear, Oticon Medical zB erklären zwar, wie das Ganze funktioniert, haben teils über 3-4 Ecken sehr kurz gehaltene Berichte von Kunden, die ihre Geräte tragen.

Auch hier ist es wie bei Bonebridge:
OP-Informationen, Nachsorge, mögliche Ansprechpartner wie Akustiker, Kliniken muss man sich selbst erfragen, wenn man nicht gerade vertrauenswürdige Ärzte oder auch Akustiker zur Hand hat, die einem Tips geben können........
Ganz zu schweigen, wer der Ansprechpartner ist, um die Geräte einzustellen, sofern es technische Hilfsmittel gibt analog den Standardhörgeräten.
Bei BAHAs sind die Akustiker zu 100% auf die Aussagen der Kunden angewiesen, da es hier zu nichts gibt, um die Geräte gegenprüfen zu können.

Lt meinem Akustiker bin ich der einzige seiner Kunden mit BAHA im Umkreis von ca 30km.
Der derzeit beste Weg ist wohl hier (und ähnlichen Foren), Informationen, Ansprechpartner zu bekommen.
In Facebook kann man zwar auch viele Infos bekommen - nur hat oder will das eben nicht jeder.

Gruss
Wer nicht hören will, sollte genauer hinsehen Wink
Manchmal ist das Hören von nichtgesprochenen Worten wichtiger als Gefasel.

BAHA-Träger seit 1998
Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, das letzte Mal am 22.08.2016, 16:54 von EinOhrHase. ↑  ↓

Seiten (2): 1, 2

Interessantes für Gäste und User ohne Beitrag in den letzten 100 Tagen ...


Alle Zeitangaben in GMT +01:00. Aktuelle Uhrzeit: 08:21.