#1 06.12.2014, 23:12
Butterfly91 Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 14.11.2014
Beiträge: 3


Betreff: Telefon
Hallo Zusammen,

Ich bin ziemlich neu in diesem Forum und kenne selbst keinen in meiner Umgebung den ich das fragen kann.

Ich weiß nicht ob es an meinen Geräten liegt oder ob das normal ist. Jedes mal wenn ich ein Telefon am Ohr habe, habe ich eine starke Rückkopplung der Geräte. Das kommt gern am Anfang des Telefonats vor und manchmal auch mitten im Gespräch.

Das hat mir privat und beruflich oft den Alltag durcheinander gebracht. Habt ihr Tipps für mich?

Danke im voraus Smiling
↑  ↓

#2 07.12.2014, 12:00
AlfredW Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 14.11.2005
Beiträge: 368


Betreff: Re: Telefon
Hallo,

passen deine Otoplastiken noch richtig?
deine Geräte sind ok? ich hatte mal einen Haarriß im Gerät; das war aber auch sonst nervig; nicht nur beim Telefonieren.

Gruß

Alfred
Alfred Würzburger
bds Innenohrschwerhörigkeit ca. 80 dzb

Phonak NAIDA S IX UP
+ ComPilot + TV-Link
↑  ↓

#3 07.12.2014, 18:10
maryanne Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 22.10.2008
Beiträge: 1.215


Betreff: Re: Telefon
Telefonierst du mit T-Spule?
↑  ↓

#4 08.12.2014, 16:13
santiago Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 26.02.2011
Beiträge: 734


Betreff: Re: Telefon
Hallo!

Kann jetzt nur für meine Phonak Naidas sprechen und da ist das Rückkopplungsmanagement schon sehr gut ausgeführt. Rückkopplungen höre ich eigentlich nur mehr wenn ich bewusst das HG mit der ganzen Hand abdecke oder vielleicht noch bei einem engeren Motorradhelm und normaler Lautstärke.

Grundsätzlich wird Rückkopplung immer durch den geringen Abstand zwischen dem Mikro und dem Lautsprecher im HG verursacht. Wenn das Mikro den Schall des Lautsprechers "hört" schaukelt sich das immer weiter auf bis es zum Pfeifen kommt. Wichtig ist daher dass der Lautsprecher (=Ohrpassstück bei HdO HG) gut abdichtet damit das Mikro den HG-Schall nicht ungewollt mitverstärkt.

Bei Verwendung eines reinen T-Spulen Programmes kommt es daher prinzipbedingt kaum zu Rückkopplungen da dann die Mikros sowieso "taub" sind Happy

Gruß
santiago
↑  ↓

Seiten (1): 1

Interessantes für Gäste und User ohne Beitrag in den letzten 100 Tagen ...



Alle Zeitangaben in GMT +01:00. Aktuelle Uhrzeit: 21:52.