#1 15.06.2016, 15:42
Lars530 Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 31.01.2010
Beiträge: 3


Betreff: Soundfield- und FM-Anlage bei Wechsel in weiterführende Schule
Guten Tag,

unsere beiden Kinder (1x CI, 1xHGs) wechseln im Sommer an die weiterführende Schule. Wir hatten uns damals sehr für die Anschaffung von jeweils einer Soundfield- und FM-Anlage eingesetzt, die letztendlich die Stadt Hannover bezahlt hat.

Es hieß fortwährend, solange die Kinder kommunale Schulen besuchen, nehmen Sie die Anlagen immer mit. Jetzt, kurz vor den Ferien (und natürlich erst auf Nachfrage) heißt es, die Anlagen gehören der Schule und bleiben in der GS. Das ist mehr als ärgerlich, da wir der neuen Schule schon kommuniziert hatten, dass die Technik mitkommt (weil uns das ja so immer gesagt wurde) und nun kurz vor Schluss die neue Schule sich doch kümmern muss.

Mir ist schon klar, die Stadt hat bezahlt, also entscheidet sie auch aber hat jemand Erfahrung bei den eigenen Kindern, was beim Schulwechsel mit der Technik passiert ist? Hat das Kind alles mitgenommen oder musste alles neu beantragt werden?

Danke schon mal für eure Antworten.
↑  ↓

#2 15.06.2016, 16:58
MadameBovary Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 12.07.2007
Beiträge: 399


Betreff: Re: Soundfield- und FM-Anlage bei Wechsel in weiterführende Schule
Hallo,

hat damals die Grundschule den Antrag damals gestellt? Bezog sich "das Mitnehmen" auf den Wechsel von der 1. in die 2. Klasse, dann in die 3. Klasse und dann in die 4. Klasse? Falls die Grundschule den Antrag auf ihren Namen gestellt hat und alles auf den Namen der Grundschule angeschafft / bewilligt worden ist, denke ich, dass das schon der Grundschule gehört.

Wenn eine andere Technik, wie z.B. Beamer und Whiteboard von der jeweiligen Schule beantragt wird, bleibt es auch bei der jeweiligen Schule. Nur ein Gedanke, ob damit vergleichbar?

Ich staune, dass die Stadt die Kosten übernommen hat für eine FM-Anlage. Ich dachte, die Krankenversicherung der Kinder finanziert soetwas?
Was sagt der mobile Dienst dazu bzw. Betreuung durch Förderschule (habt ihr sowas?)
Viele Grüße
MB
↑  ↓

#3 15.06.2016, 22:38
Lars530 Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 31.01.2010
Beiträge: 3


Betreff: Re: Soundfield- und FM-Anlage bei Wechsel in weiterführende Schule
Hallo,

die Kinder sind privat versichert. Und was bei den privaten nicht auf der Hilfsmittelliste steht, wird nicht übernommen oder nur kulanterweise. Mit dem Ablehnungsbescheid der Krankenkasse hat dann die Grundschule die Technik beantragt und bewilligt bekommen. Deswegen leuchtet mir schon ein, dass das Material der Grundschule bzw Stadt gehört.

Wir haben, in Anbetracht der Tatsache, dass irgendwann ein Schulwechsel ansteht, in der Grundschule nachgefragt, was mit FM- und Soundfieldanlage bei einem Schulwechsel passiert und von der Grundschule die Information bekommen, die Kinder bekommen die Technik mit, wenn sie auf die weiterführende Schule kommen (also von der 4. in die 5. Klasse) und dies auch nie hinterfragt.

Unsere Kinder werden in größeren Abständen (weil eigentlich bis jetzt alles problemlos lief) vom Mob. Dienst betreut. Und als wir jetzt mit diesem die Formalitäten des Techniktransports klären wollten, hieß es plötzlich: nein, nein, das bleibt alles in der GS. Der Mobile Dienst weiß aber seit Februar, auf welche Schule die Kinder kommen, hat aber bis gestern noch keinen Kontakt zur neuen Schule aufgenommen oder uns von sich aus Bescheid gesagt, dass wir uns um bestimmte Sachen kümmern müssen. Das ist es, was uns jetzt -eine Woche vor den Ferien- so aufregt.

Wir hätten uns sehr gern mehr und früher gekümmert, wenn wir die richtigen Informationen vom Mobilen Dienst gehabt hätten. Aber da kam halt nix. Morgen haben wir nochmal einen Telefontermin mit einer Sachbearbeiterin der Stadt - mal sehen was die sagt. Ist halt ärgerlich, weil jetzt Druck in die Sache kommt, der so nicht nötig gewesen wäre. Und deshalb dachte ich, ich frage mal wie das bei anderen so war.


Lieben Dank und schönen Abend
↑  ↓

Seiten (1): 1

Interessantes für Gäste und User ohne Beitrag in den letzten 100 Tagen ...



Alle Zeitangaben in GMT +02:00. Aktuelle Uhrzeit: 02:59.