#1 21.10.2016, 10:50
BettinaHotz Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 21.10.2016
Beiträge: 2


Betreff: Eltern mit CI-versorgtem Kind - Bachelorarbeit zur Zufriedenheit
Hallo!

Ich heiße Bettina Hotz, bin 24 und studiere an der Katholischen Hochschule Freiburg Heilpädagogik - dort stehe ich nun am Anfang meiner Bachelorarbeit.
Dafür habe ich mich hier im Forum angemeldet, denn ich möchte Eltern, deren Kind mit einem CI versorgt wurde, dazu befragen, wie zufrieden sie
mit der Beratung und Betreuung während dieser Zeit sind und was evtl. verbessert werden könnte.

Ich würde mich sehr freuen, wenn sich einige aus dem Forum angesprochen fühlen und meine Online-Umfrage beantworten.

Dazu bitte einfach dem Link folgen: https://www.umfrageonline.com/s/8204a25

Die Beantwortung dauert ca. 10 Minuten, alle Daten werden anonymisiert ausgewertet, ich kann nichts zurückverfolgen.
Falls noch Fragen auftauchen, beantworte ich diese gern hier im Forum.
Meine fertige Bachelorarbeit mit den Ergebnissen, stelle ich dann auch gerne in digitaler Form zur Verfügung.

Schon einmal vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Bettina Hotz
↑  ↓

#2 26.10.2016, 10:00
rhae Anwesend
Administrator
Dabei seit: 08.07.2002
Beiträge: 1.133


Betreff: Re: Eltern mit CI-versorgtem Kind - Bachelorarbeit zur Zufriedenheit
Hallo Bettina,

wenn Du schon in Freiburg studierst, dann frag doch mal im BBZ Stegen nach ob die dir evtl. helfen können. http://www.bbzstegen.de/

Das BBZ ist ein Zentrum für Hörgeschädigte mit Kindergarten, Haupt-, Realschule und Gymnasium.


Viele Grüße Ralph Smiling
↑  ↓

#3 26.10.2016, 10:06
Katja_S Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 22.07.2012
Beiträge: 269


Betreff: Re: Eltern mit CI-versorgtem Kind - Bachelorarbeit zur Zufriedenheit
Hallo Bettina,
du könntest auch im ICF einen Aushgang machen, vielleicht melden sich da auch Eltern?
Wenn es für dich egal ist, ob das CI-Kind mehrfach behindert ist, kann ich mich gerne an der Umfrage beteiligen.
Gib einfach Bescheid (ich weiß immer nicht, ob das für die Auswertung relavant ist).
Gruß
Katja
Katja
mit
Erik (geb. 2008), mehrfachbehindert, u.a. sehbehindert und gehörlos
1. CI: 2009
2. CI: 2012
↑  ↓

#4 26.10.2016, 13:49
BettinaHotz Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 21.10.2016
Beiträge: 2


Betreff: Re: Eltern mit CI-versorgtem Kind - Bachelorarbeit zur Zufriedenheit
Hallo Ralph und Katja!

Danke für eure Antworten! BBZ und ICF kenne ich, das Problem ist nur, dass es hier große datenschutzrechtliche Hürden gibt, die mit einigen Anträgen verbunden sind (eine Kommilitonin ist seit 4 Monaten nur mit Anträgen beschäftigt...).
Deswegen hatten mein betreuender Prof und ich uns entschieden, und lieber direkt an die Betroffenen zu wenden.
Ich danke euch aber trotzdem für die Tipps!

Katja, du kannst sehr gerne an der Umfrage teilnehmen! Die Mehrfachbehinderung spielt hier vorerst keine Rolle, wenn es dir aber wichtig ist, dazu etwas zu sagen, kannst du das gern bei der letzten Frage machen!

Viele Grüße
Bettina
↑  ↓

Seiten (1): 1

Interessantes für Gäste und User ohne Beitrag in den letzten 100 Tagen ...



Alle Zeitangaben in GMT +02:00. Aktuelle Uhrzeit: 12:08.