#21 08.11.2016, 12:49
pascal2 Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 20.04.2011
Beiträge: 411


Betreff: Re: St.Anna Klinik Wuppertal Erfahrungen mit der Klinik?
Wahrscheinlich hab ich als Kind zu viel Donald Duck Hefte gelesen, meine Eltern haben mich immer gewarnt !

Meine Mutter hat keinen Tinnitus, wird aber trotzdem taub.
Meine Mutter hatte nie einen Otosklerosen Schub ich mehrere, der letzte führten Final zur schlagartigen Ertaubung.
Otosklerose Schübe sind maßgebend dafür, wie schnell die Otosklerose fortschreitet.
Ich habe starken Tinnitus, seit ich denken kann, also schon bevor es Probleme mit dem Hören gab.
Genau so ist das bei meinem ältesten Sohn, Tinnitus und Oto im Frühstadium.
Die anderen Kinder von mir haben tolle Ohren, ohne Tinnitus und hören das Gras wachsen.
Neben der Genetik gibt es noch eine Komponente, vielleicht Masern ? Ich hatte Masern, mein Sohn nicht.
Diese eine Komponente wurde mir mit dem chemischen Prozess erklärt, der vom ovalem Fenster ausgehend sich ins Innenohr ausbreitet, also so ähnlich wie eine ansteckende Krankheit.
Aber im Innenohr geht es halt nur weiter, weil die Genetik passt.

Jedenfalls bin ich gespannt, wie es mit den CIs wird, wenn bei mir das Innenohr vollends verknöchert ist, denn das haben sie mir in Freiburg schon gesagt, da wird das Hören wieder schlechter, ist so jetzt schon nicht berauschend.
Derzeit macht mir am meisten der Tinnitus und die Arbeit zu schaffen, aber das interessiert doch in Wahrheit keine Sau.

Wäre ich nur vor der Rentenreform in Rente gegangen, jetzt habe ich ein Paar minimale Rentenanspruchskröten mehr und trotz Behinderung einen Wahnsinns Stress, für was zahle ich überhaupt noch in den Staatsbetrug ein ?
Andere Hörgeschädigte bei mir im Verein waren damals nicht so doof wie ich, die sind scharenweise in Berufsunfähigkeitsrente gegangen, nur ich Idiot habe auf die Ärzte damals gehört.
Zum Glück hat der weise Trittin die Entwicklung des Deutschen Rentensystems früh erkannt und das Flaschenpfand eingeführt !
Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, das letzte Mal am 08.11.2016, 12:54 von pascal2. ↑  ↓

#22 08.11.2016, 13:08
Tinu76 Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 15.04.2015
Beiträge: 222


Betreff: Re: St.Anna Klinik Wuppertal Erfahrungen mit der Klinik?
Ich habe auch viel Donald Duck gelesen... Grinning
Ab 2014 Hochtonschwerhörig bis 60db -
Versorgung mit Widex Dream 330 Passion und/oder Bernafon Juna 9 Pico RITE
ab 2017 Versorgung mit Bernafon Zerena miniRITE 9
↑  ↓

Seiten (2): 1, 2

Interessantes für Gäste und User ohne Beitrag in den letzten 100 Tagen ...



Alle Zeitangaben in GMT +02:00. Aktuelle Uhrzeit: 16:34.