#1 16.05.2017, 20:08
mysecondear Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 05.02.2017
Beiträge: 11


Betreff: .. ... ... ... ... .. .. .. ..... ....
... .... .. .. ..... ... . .. ........ .. . . . . .......... .. .
Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, das letzte Mal am 01.08.2019, 16:23 von mysecondear. ↑  ↓

#2 17.05.2017, 08:34
OrganistSoest Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 16.10.2015
Beiträge: 15


Betreff: Re: Gebrauchte Hörgeräte kaufen und verkaufen
Hat jemand schon Erfahrungen mit mysecondear gemacht, über die man hier berichten oder lesen kann ?
Stefan
rechts und links: Oticon Intiga 6 - gekauft in 2012
aktuell in Erprobung neuer HGe
Schwerh.-ReHa vorgesehen im Juli 2017 Happy
↑  ↓

#3 17.05.2017, 10:07
svenyeng Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 10.06.2013
Beiträge: 1.378


Betreff: Re: Gebrauchte Hörgeräte kaufen und verkaufen
Hallo!

Mir kommt das alles irgendwie dubios vor.
Firmensitz ist Dänemark.
In Deutschland gelten Hörgeräte als Medizinisches Produkt.
Handel mit gebrauchten Hörgeräten ist hier nicht zugelassen.
Und ganz ehrlich, über so eine Webseite würde ich mir keine Geräte bestellen.
Zum einen muss man einen Akustiker finder der einem das gebrauchte Gerät anpasst. Aber viel wichtiger, ich muss die Geräte doch testen!
Und das wird wohl bei der Plattform kaum gehen, oder?

Gruß
Sven
↑  ↓

#4 02.06.2017, 11:04
Ohrenklempner Anwesend
Mitglied
Dabei seit: 20.02.2015
Beiträge: 2.102


Betreff: Re: Gebrauchte Hörgeräte kaufen und verkaufen
Ein Hörgerät nur für sich allein ist noch kein Medizinprodukt. Es wird erst durch die Anbindungs ans Ohr und die Programmierung zu einem Medizinprodukt (Sonderanfertigung). Wenn ich ein fertiges Hörgerät habe und die Otoplastik vom Winkel abziehe, kann ich es auch weiterverkaufen. Da sehe ich kein großes Problem.
So eine Gebrauchtbörse finde ich praktisch, wenn jemand mit einem bestimmten Gerät gute Erfahrungen gemacht hat, genau dieses Gerät noch einmal haben möchte, es aber nicht mehr hergestellt/vertrieben wird.

Habe gerade mal durch die Seite geblättert... in den meisten Fällen sind die Geräte veraltet und zu teuer.
Das Paar Insio 5px für 1200 Euro inkl. MiniTek-Transmitter sieht aber interessant aus.... die Starkey Soundlens 110 IIC auch. *liebäugel*
Vom Rest würde ich die Finger lassen. Wink
Allons-y!
↑  ↓

#5 07.07.2017, 00:23
Rinderherz Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 06.07.2017
Beiträge: 7


Betreff: Re: Gebrauchte Hörgeräte kaufen und verkaufen
Interessant für Leute, die nicht krankenversichert sind.
Oder die das an die Verwandtschaft ins Ausland schicken möchte.
Ich dachte man spendet die ollen Schinken. Damit Menschen versorgt werden, die in Ländern ohne Anspruch auf HG leben müssen.
Ein Rind zum Herzen.
Pure 7px bds. ganz ohne Schmerzen.
↑  ↓

#6 08.07.2017, 19:22
Ohrenklempner Anwesend
Mitglied
Dabei seit: 20.02.2015
Beiträge: 2.102


Betreff: Re: Gebrauchte Hörgeräte kaufen und verkaufen
Kann man machen. Aber mit dieser Philosophie kann man auch halb eBay in ein anderes Licht rücken Wink
Allons-y!
↑  ↓

#7 26.01.2018, 21:38
uninteressant Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 20.01.2018
Beiträge: 755


Betreff: Re: Gebrauchte Hörgeräte kaufen und verkaufen
Was mache ich mit meinen alten InEar Geräten? Damals um die 8000 CHF teuer, heute keinen Pfifferling wert?

Kann man die noch zu Geld machen, selbst wenn die nur noch 100 EUR bringen?
↑  ↓

#8 26.01.2018, 21:55
svenyeng Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 10.06.2013
Beiträge: 1.378


1  Bewertung/en: 100 Betreff: Re: Gebrauchte Hörgeräte kaufen und verkaufen
Hallo!

@uninteressant:
In die Tonne kloppen.
Da müssten ja erst mal neue Schalen gemacht werden, wenn die jemand nutzen wollen würde. Und wer will schon veraltete Geräte.
Das ist leider so.

Gruß
sven
↑  ↓

#9 27.01.2018, 13:05
uninteressant Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 20.01.2018
Beiträge: 755


Betreff: Re: Gebrauchte Hörgeräte kaufen und verkaufen
Die Frage ist eher ob es Leute gibt die diese ausschlachten. Immerhin wird das Hörgerät offiziell nicht mehr repariert. Von daher wäre in die Tonne kloppen für mich die schlechteste Lösung.
↑  ↓

#10 29.01.2018, 09:37
Ohrenklempner Anwesend
Mitglied
Dabei seit: 20.02.2015
Beiträge: 2.102


Betreff: Re: Gebrauchte Hörgeräte kaufen und verkaufen
Als Ersatzgeräte für den Notfall behalten. In liquide Mittel umsetzen ist bei einem sechs Jahre alten Hörgerät fast unmöglich.
Allons-y!
↑  ↓

#11 29.01.2018, 09:43
uninteressant Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 20.01.2018
Beiträge: 755


Betreff: Re: Gebrauchte Hörgeräte kaufen und verkaufen
Ne, das hab ich bei meinen Alten gemacht. Ist der Schritt erst mal vollzogen, will ich da klanglich nicht mehr zurück. Dann lieber ein Leihgerät während der Reparatur. Da die neuen IP68 haben werden, sollten die Hörgeräte noch weniger Ärger machen.
↑  ↓

#12 07.03.2019, 12:38
uwej Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 07.03.2019
Beiträge: 1


Betreff: Re: Gebrauchte Hörgeräte kaufen und verkaufen
Hallo zusammen, ich würde gerne mein Hörgerät verkaufen weil ich es noch nie gebraucht habe, sollte fürs Büro sein aber zwei Monate nach erwerb habe ich aufgehört zu arbeiten. das gerät war nur zu Einstellungs zwecken im Ohr danach eingepackt und weggelegt. Als Anlege leg ich die Rechnungscopie mit bei. Eine Nagel Neue Drybox ist auch dabei ,kann leider nur Drei Bilder Posten. wer Interesse hat einfach melden.

Miniaturansichten angehängter Bilder:
rechnung.JPG
Dateityp: Dateityp-Informationen zu: jpg jpg
Downloads: 196
Dateigröße: 96,78 KB
Bildgröße: 1278 x 689 Pixel
rechnung.JPG
Gerät.JPG
Dateityp: Dateityp-Informationen zu: jpg jpg
Downloads: 171
Dateigröße: 64,39 KB
Bildgröße: 407 x 689 Pixel
Gerät.JPG
Reinigung.JPG
Dateityp: Dateityp-Informationen zu: jpg jpg
Downloads: 161
Dateigröße: 42,00 KB
Bildgröße: 416 x 732 Pixel
Reinigung.JPG

↑  ↓

Seiten (1): 1

Interessantes für Gäste und User ohne Beitrag in den letzten 100 Tagen ...


Alle Zeitangaben in GMT +01:00. Aktuelle Uhrzeit: 22:30.