#1 22.01.2018, 16:25
uninteressant Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 20.01.2018
Beiträge: 755


Betreff: Phonak Roger & Phonak Dect Telefon.
Hi,

hat jemand Erfahrungen mit dem Phonak Roger oder Phonak Dect Telefon? Das DECT Telefon ist ja per se überflüssig sofern man ein Telefon mit BLuetooth 4.2 kauft.

Grüsse
↑  ↓

#2 22.01.2018, 16:49
Ohrenklempner Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 20.02.2015
Beiträge: 1.383


Betreff: Re: Phonak Roger & Phonak Dect Telefon.
Die Roger-Geräte und das Phonak DECT funktionieren sehr gut. Die ganze Bluetooth-Geschichte hat mit dem Roger-Zeugs eigentlich wenig zu tun.

Die einzigen Bluetoothfähigen Geräte von Phonak sind derzeit die Audéo B-Direct. Es gibt aber noch mindestens 100 andere Phonak-Geräte, die eben nicht Bluetooth können, die sich aber für Roger und DECT eignen.
Allons-y!
↑  ↓

#3 22.01.2018, 17:38
uninteressant Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 20.01.2018
Beiträge: 755


Betreff: Re: Phonak Roger & Phonak Dect Telefon.
Danke für die Antwor. Mein Verständnis ist, dass ich die Audeo mit Bluetooth OHNE ZUSATZGERÄTE mit dem Roger verbinden kann, damit ich dieses im Meeting oder in einer Konferenz verwenden kann.

Ist das korrekt?

Gruss
↑  ↓

#4 25.01.2018, 17:55
explorer Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 19.04.2014
Beiträge: 7


Betreff: Re: Phonak Roger & Phonak Dect Telefon.
Hallo,

ich kann das Phonak DECT empfehlen. Tolles Telefon und das Telefonieren macht damit auch richtig Spaß. Es mit der FritzBox zu koppeln, so dass es auch wirklich funktioniert, war allerdings eine Odyssee Wink
Gefährliches Halbwissen fügt Ihnen und den Menschen in Ihrer Umgebung erheblichen Schaden zu Surprised
Siemens Nitro, Phonak Naida
↑  ↓

Seiten (1): 1

Interessantes für Gäste und User ohne Beitrag in den letzten 100 Tagen ...



Alle Zeitangaben in GMT +01:00. Aktuelle Uhrzeit: 14:30.