#1 22.03.2018, 11:33
Andreas Hagen Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 25.04.2016
Beiträge: 4


Betreff: was für Merkzeichen Im Behindertenausweis bei Taubheit grenzenden Schwerhörigkeit?
Ich war heute beim HNO dort wurde festgestellt das ich mittlerweile an eine "an Taubheit grenzenden Schwerhörigkeit" leide.(86% ,ab 81% hat man eine an Taubheitsgrenzender Schwerhörigkeit)Meine Schwerhörigkeit habe ich erst im alter von 30 Jahren bekommen (durch eine schwere Krankheit).Mit den Jahren wurde es leider immer schlechter mit dem Hören.Heute bin ich 49 Jahre alt.Ich besitze einen Schwerbehinderten Ausweiß(100%) mit den Merkzeichen zu, G und RF .Was für Merkzeichen würden mir jetzt zusätzlich noch zu stehen.?
↑  ↓

#2 22.03.2018, 11:40
Jani Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 30.01.2011
Beiträge: 132


Betreff: Re: was für Merkzeichen Im Behindertenausweis bei Taubheit grenzenden Schwerhörigkeit?
Hallo Andreas Hagen,

also wenn du jetzt ja noch schlechter hörst, nämlich an Taubheit grenzende Schwerhörigkeit, dann steht dir auf jeden Fall das Merkzeichen Gl noch zu! Gl steht für Gehörlos und aufgrund deiner vorherigen Beschwerden wird es bei den 100% GdB bleiben.
Da du G auch im Schwerbehindertenausweis hast: Mir stellt sich gerade die Frage, warum du da das Merkzeichen für H nicht bekommen hast?


Ich hoffe, ich konnte dir schon mal weiterhelfen! :-)


Liebe Grüße Jani
an Taubheit grenzend schwerhörig - bilaterale CI-Trägerin von AB Grinning
- rechts: Naîda Q70
- links: Naîda Q90, implantiert am 14. Mai 2018 - Erstanpassung am 11.06.-15.06.2018
↑  ↓

#3 22.03.2018, 12:00
Andreas Hagen Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 25.04.2016
Beiträge: 4


Betreff: Re: was für Merkzeichen Im Behindertenausweis bei Taubheit grenzenden Schwerhörigkeit?
Hallo,
Ich hatte vor 20 Jahren mal auch das H ,(Nach einer Leukämie Erkrankung)Das wurde mir dann aber nach 5 Jahren wieder aberkannt.Damals Hatte ich aber auch noch nicht die Probleme die ich Heute habe.Ich habe im Januar einen Antrag gestellt für das Merkzeichen B .Da habe ich aber bis Heute noch keinen Bescheid bekommen.Als ich den Verschlimmerungs Antrag gestellt habe ,hatte ich noch nicht gewusst das ich mittlerweile ein an Taubheitsgrenzende Schwerhörigkeit habe.
↑  ↓

#4 22.03.2018, 12:03
Jani Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 30.01.2011
Beiträge: 132


Betreff: Re: was für Merkzeichen Im Behindertenausweis bei Taubheit grenzenden Schwerhörigkeit?
Hallo,

ah, ok, jetzt verstehe ich. Hm, verstehe nicht, warum dir das Merkzeichen H aberkannt wurde, nach 5 Jahren wieder??
Ja, einen Versuch ist es ja wert, dass du jetzt den Verschlimmerungsantrag gestellt hast.
Am Besten immer alle gesundheitlichen Beeinträchtigungen so schildern, wie sie dich auch im Alltag beeinträchtigen!
an Taubheit grenzend schwerhörig - bilaterale CI-Trägerin von AB Grinning
- rechts: Naîda Q70
- links: Naîda Q90, implantiert am 14. Mai 2018 - Erstanpassung am 11.06.-15.06.2018
↑  ↓

#5 22.03.2018, 15:28
KatjaR Abwesend
Moderator
Dabei seit: 27.08.2012
Beiträge: 566


Betreff: Re: was für Merkzeichen Im Behindertenausweis bei Taubheit grenzenden Schwerhörigkeit?
Das Merkzeichen Gl bekommt man nur bei beidseitiger Taubehit, oder bei an Taubheit grenzender Schwerhörigkeit, wenn neben der Hörstörung auch schwere Sprachstörungen vorhanden sind.
Langjährige CI-Trägerin (AB) "Nehmt nur mein Leben hin in Bausch und Bogen, wie ich´s führe; Andre verschlafen ihren Rausch, Meiner steht auf dem Papiere." Laughing
Johann Wolfgang von Goethe
↑  ↓

#6 22.03.2018, 15:31
Andreas Hagen Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 25.04.2016
Beiträge: 4


Betreff: Re: was für Merkzeichen Im Behindertenausweis bei Taubheit grenzenden Schwerhörigkeit?
Sprachstörungen liegen bei mir nicht vor da ich ja nicht von Kindauf Taub bin sondern erst später durch Antibiotika Taub geworden bin.
↑  ↓

#7 22.03.2018, 15:36
KatjaR Abwesend
Moderator
Dabei seit: 27.08.2012
Beiträge: 566


Betreff: Re: was für Merkzeichen Im Behindertenausweis bei Taubheit grenzenden Schwerhörigkeit?
Dann bist du aus dem selben Grund schwerhörig wie ich, bei dem Status steht dir leider noch kein Gl zu, sondern erst ab Hörverlust oberhalb von 95%.
Langjährige CI-Trägerin (AB) "Nehmt nur mein Leben hin in Bausch und Bogen, wie ich´s führe; Andre verschlafen ihren Rausch, Meiner steht auf dem Papiere." Laughing
Johann Wolfgang von Goethe
↑  ↓

#8 22.03.2018, 15:42
KatjaR Abwesend
Moderator
Dabei seit: 27.08.2012
Beiträge: 566


Betreff: Re: was für Merkzeichen Im Behindertenausweis bei Taubheit grenzenden Schwerhörigkeit?
Da du aber ein G hast macht das für dich eh wenig Unterschied, es sei denn du wolltest Dolmetscherdienste in Anspruch nehmen oder würdest in Thüringen wohnen, wo einem wohl bald im einzigsten Bundesland Gehörlosengeld auch für spät Ertaubte zustünde. Aber mit dem Hörverlust wird das nichts. Kommst du denn noch klar damit? Zu bedenken bei Verschlimmerungsanträgen ist auch immer, dass der bisherige Status nicht geschützt ist, und das auch schon vergebene Merkzeichen wieder entzogen werden können. Daher besteht bei 100 GdB und Merkzeichen G auch die Gefahr, dass du hinterher weniger hast als jezt. da sich die Kriterien der Bewertung in den meisten Bereichen eher verschärft haben.
Langjährige CI-Trägerin (AB) "Nehmt nur mein Leben hin in Bausch und Bogen, wie ich´s führe; Andre verschlafen ihren Rausch, Meiner steht auf dem Papiere." Laughing
Johann Wolfgang von Goethe
↑  ↓

Seiten (1): 1

Interessantes für Gäste und User ohne Beitrag in den letzten 100 Tagen ...



Alle Zeitangaben in GMT +02:00. Aktuelle Uhrzeit: 23:34.