#1 20.04.2018, 00:01
Kingpersia Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 23.09.2016
Beiträge: 49


Betreff: Hörgeräte Kostenübernahme
Hallo, ich möchte wissen, ob Arbeitsagentur Rehabilitation die komplette Kosten meine Hörgeräte übernehmen kann? Ich befinde mich in einer Ausbildung (2 Jahr).
Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, das letzte Mal am 20.04.2018, 00:02 von Kingpersia. ↑  ↓

#2 20.04.2018, 07:36
svenyeng Anwesend
Mitglied
Dabei seit: 10.06.2013
Beiträge: 1.204


1  Bewertung/en: 0 Betreff: Re: Hörgeräte Kostenübernahme
Hallo!

Ich denke das die Agentur für Arbeit da nichts übernimmt.
Aber es tut ja nicht weh einen Antrag zu stellen.

Generell wird aber die Rentenversicherung der richtige Ansprechpartner sein.
Und die werden auch die HGs nicht komplett bezahlen, sondern es gibt ggf. einen Zuschuss. Einfach entsprechenden Antrag stellen.

Es gibt ja auch zuzahlungsfreie HG's. Allerdings muss man ganz klar sagen: "Je teurer die HGs, desto besser kann man damit hören.".

Gruß
sven
↑  ↓

Seiten (1): 1

Interessantes für Gäste und User ohne Beitrag in den letzten 100 Tagen ...



Alle Zeitangaben in GMT +02:00. Aktuelle Uhrzeit: 01:19.