#1 14.06.2018, 20:35
KatjaR Abwesend
Moderator
Dabei seit: 27.08.2012
Beiträge: 626


Betreff: Kleine CI-Geschichte
Nicht von mir, sondern aus FB gemobst, der Poster ist aber mit der Verbreitung einverstanden
"Heute vor 30 Jahren wurde mein Leben verändert, ich bekam als erstes Kind in Europa ein Cochlear Implantat.
Die Anfangszeit war weder für mich, meine Verwandtschaft, oder das Team, bestehend aus Ärzten, Logopäden und anderen Helfern einfach. Die Logopädie bei einem Kind mit 4 Jahren und die Technologie im Hinblick auf das CI war noch in den Kinderschuhen. Man muss ja bedenken, ich war 9 Monate gehörlos und musste jetzt hören und sprechen neu lernen, obwohl ich lieber spielen wollte. Das war eine Zerreißprobe für mich, meine Mutter und die Ärzte. Aber...es hat funktioniert und hat mir den Weg, den ich gegangen bin, geebnet, dafür bin ich dankbar. Für mich ist das CI nicht nur ein Synonym für Hören, nein, auch für die Freiheit, da ich selbständig meinen Weg gehen konnte, als Abi-Jahrgangsbester und zwei erfolgreich abgeschlossenen Studiengängen. 30 Jahre mit CI? Bedenkenlos". möglich!!!https://www.facebook.com/...42&type=3
Langjährige CI-Trägerin (AB) "Nehmt nur mein Leben hin in Bausch und Bogen, wie ich´s führe; Andre verschlafen ihren Rausch, Meiner steht auf dem Papiere." Laughing
Johann Wolfgang von Goethe
Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, das letzte Mal am 14.06.2018, 20:37 von KatjaR. ↑  ↓

#2 14.06.2018, 21:33
smallhexi79 Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 19.09.2011
Beiträge: 244


Betreff: Re: Kleine CI-Geschichte
Hallo KatjaR,

ich kenne das CI schon seit 1984 oder 1985. Ein Schulkollege hatte damals ein CI bekommen und das noch der Schulzeit.

lg Smallhexi.
LG smallhexi
Hörgeschädigt seit 1980 durch Meningitis
links: versorgt mit Naida Q 50 UP
rechts: gehörlos
↑  ↓

#3 14.06.2018, 22:05
KatjaR Abwesend
Moderator
Dabei seit: 27.08.2012
Beiträge: 626


Betreff: Re: Kleine CI-Geschichte
Richtig kleine Hexe, seit 1984 wird es bei Erwachsenen implantiert, hier ging es aber um das 1. Kind. Das kam halt erst 4 Jahre später.

LG Katja
Langjährige CI-Trägerin (AB) "Nehmt nur mein Leben hin in Bausch und Bogen, wie ich´s führe; Andre verschlafen ihren Rausch, Meiner steht auf dem Papiere." Laughing
Johann Wolfgang von Goethe
↑  ↓

#4 15.06.2018, 13:30
rabenschwinge Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 22.11.2017
Beiträge: 954


Betreff: Re: Kleine CI-Geschichte
https://www.youtube.com/watch?v=4lr__rpQglM fällt mir zum Thema noch ein Smiling

Wobei ich auch dies hier interessant finde : https://www.youtube.com/watch?v=kb2WiCyXC_w
Das Denken ist zwar allen Menschen erlaubt, aber vielen bleibt es erspart. Wink
Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, das letzte Mal am 15.06.2018, 13:44 von rabenschwinge. ↑  ↓

Seiten (1): 1

Interessantes für Gäste und User ohne Beitrag in den letzten 100 Tagen ...



Alle Zeitangaben in GMT +01:00. Aktuelle Uhrzeit: 07:54.